Monthly Archives: April 2019

Ein phantastischer Mehrwert für Tirschenreuth

Bürgermeister Franz Stahl: „Leben plus ein Gewinn für die Menschen!“   Leben plus-Quartiersmanagerin Cornelia Stahl hatte zum Arbeitstreffen eingeladen – und viele Unterstützer waren dieser gefolgt. So konnte sie Bürgermeister Franz Stahl, BRK-Kreisvorsitzenden Holger Schedl, BRK-Ausbilder Richard Wagner so-wie 16 Ehrenamtliche begrüßen. Darunter mit Günther Kraus, Dorothea Müller, Birgit Lailach und Doris Schröder vier Neue.… Read More »

Neueröffnung Spielplatz Max-Reger-Straße

Bei strahlendem Sonnenschein wurde heute der Spielplatz in der Max-Reger-Straße neueröffnet. Der Andrang war groß, neben vielen Kindern konnte Bürgermeister Franz Stahl auch zahlreiche Eltern und Mitarbeiter des Städtischen Bauhofs begrüßen. Auf Elterninitiative hatte der Bauhof den Spielplatz in den vergangenen Monaten grundsaniert und mit neuem Untergrund und neuen Spielgeräten ausgestattet. Vorlage für die Gestaltung… Read More »

Freibad: unveränderte Öffnungszeiten, gleiche Preise!

Bürgermeister Franz Stahl: „Einsatz hat sich gelohnt!“ Die Tirschenreuther Freibadsaison beginnt in diesem Jahr am 4. Mai. Vom 10m-Sprungturm über die Wasserrutsche bis hin zum Riesen-Schachspiel und der Minigolfanlage stehen wieder alle Attraktionen uneingeschränkt zur Verfügung. „Nach monatelangen intensiven Bemühungen ist es uns gelungen, kurz vor der Eröffnung des Freibads Verstärkung für das Bademeisterteam zu… Read More »

Osterbrunnen im Frühlingskleid

Sie sind seit vielen Jahren zur Osterzeit ein Publikumsmagnet: die Osterbrunnen. Auch 2019 können sich die Tirschenreuther und Besucher der Schmeller-Stadt seit Palmsonntag wieder über sieben farbenfroh geschmückte Brunnen freuen. Schon traditionell werden diese von der Blumenwerkstatt Zilbauer (Marienbrunnen am Kirchplatz), der Gärtnerei Bopp (Karpfenbrunnen am Oberen Marktplatz), der Gärtnerei Schröpf (Tuchmacherbrunnen am Unteren Marktplatz),… Read More »

Publikumsmagnet Bauma

Bürgermeister Franz Stahl beim Besuch der Bauma vom Auftrag der Firma HAMM begeistert!   Sie ist die weltgrößte Baumaschinenmesse: die Bauma in München. Gestern zu Ende gegangen, erzielte sie mit über 600.000 Besuchern ein Rekordergebnis. Viele Fachbesucher und Technikinteressierte konnten auch am Stand des Tirschenreuther Unternehmens HAMM AG begrüßt werden. Ebenso Bürgermeister Franz Stahl, der… Read More »

Mit Musik und flotten Tänzen

Der Besuch des Kunsthandwerklichen Ostermarktes in der Kreisstadt war auf jeden Fall ein Gewinn. Denn auch am Losstand des Stadtmarketingvereins waren keine Nieten im Sortiment. Der 20. Kunsthandwerkliche Ostermarkt am Palmsonntag war trotz des etwas trüben und windigen Wetters ein Besuchermagnet. In den nahezu 30 Verkaufsständen wurde den Besuchern ein vielfältiges Angebot offeriert, das über… Read More »

Großer Bahnhof für umtriebigen Matzersreuther

Herbert Konrad feierte seinen 70.Geburtstag. Zu den Gratulanten gehörte auch Bürgermeister Franz Stahl. Am Samstag hatte Herbert Konrad seine engsten Freude ins Feuerwehrhaus eingeladen, um in seinen 70. Geburtstag hineinzufeiern. Bürgermeister Franz Stahl würdigte seinen langjährigen Weggefährten als eine "Koryphäe" von Matzersreuth und von Tirschenreuth, der sich für seine vielfältigen ehrenamtliche Dienste enorme Verdienste erworben… Read More »

Neuer Platz für Turnhalle

Bei der Baumaßnahmen an der Mittelschule geht die Stadt neue Wege. Und die sehen den Bau einer Turnhalle an der Stelle des „roten Schulhauses“ vor. Die Raumsituation an der Mittelschule, und vor allem der Zustand des Gebäudes, drängen schon seit längerer Zeit auf eine Sanierung und Erweiterung. Zu den markanten Plänen gehörte dabei auch die… Read More »

Theatralischer Hochkaräter

Er schrieb die "Tirschenreuther Passion". Auch die Inszenierung liegt seit der Uraufführung in den Händen von Johannes Reitmeier. Seit 25 Jahren arbeitet der Intendant des Landestheaters Tirol mit den Tirschenreuther Laienspielen. Seit 25 Jahren wirkt Johannes Reitmeier, der Intendant des Landestheaters Tirol in Innsbruck auch in Tirschenreuth. Die "Tirschenreuther Passion" entstammt seiner Feder genauso, wie… Read More »

“Tirschenreuther Passion” bekommt ein neues Gewand

"Danach ist Tirschenreuth in Europa ein Begriff", formuliert Vinzenz Rahn die Bedeutung der Europassion, die 2020 in der Kreisstadt über die Bühne geht. Und die wird anders sein als zuvor. Schon vor einem Jahr saßen der Europassions-Delegierte Vinzenz Rahn, Bürgermeister Franz Stahl und die Regisseure Johannes Reitmeier und Stefan Tilch zusammen und beschlossen, dass der… Read More »

Fachkongress zur Europassion

Eine Abordnung des Organisationsteams der 2020 stattfindenden „Neuen Tirschenreuther Passion“ besuchte in diesen Tagen eine Aufführung der Passionsspiele in Neumarkt in der Oberpfalz. Diese findet alle zehn Jahre statt. Vor und nach der Aufführung kam es zu zahlreichen Gesprächen sowohl mit den Organisatoren als auch den Gästen aus weiteren in- und ausländischen Passionsspielorten wie Kemnath… Read More »

Dank für engagierten Winterdienst

Freie Straßen und Gehwege im Winter sorgen für Sicherheit. Dahinter steckt viel Arbeit. Zwei treue Helfer belohnt Bürgermeister Franz Stahl mit Respekt und Geschenken. Seit über 20 Jahren machen sich im Winter Josef Bäuml aus Matzersreuth, Veronika und Stefan Gleißner aus Haid über den Maschinenring sowie die Familie Kraus aus Wondreb im privaten Einsatz für… Read More »

Schmellers Erben tagen

Mit einer internationalen Tagung im "Seenario" feierte die Johann-Andreas-Schmeller-Gesellschaft am Samstag 40-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt der Tagung stand diesmal neben Schmeller noch ein anderer Sprachforscher. Mit der Tagung ehrte die Gesellschaft Mundartforscher Ludwig Zehetner, der vor einigen Tagen 80. Geburtstag hatte. Das Tagungsthema war gleichzeitig ein Herzensanliegen des Jubilars. Es lautete nämlich "Eine Grammatik des… Read More »

Hatico gibt Einblick in Hemdenneuheiten

Anlässlich der Reihe "CSU auf Tour" besuchte der Ortsverband Tirschenreuth den Hemdenfabrikant Hatico. Joseph Reiter, Geschäftsführer Vertrieb, und seine Schwester, Stephanie Supguth, Geschäftsführerin Produkt und Entwicklung, führten rund 50 Besucher durch das Werk in der Falkenberger Straße. Zunächst klärten sie die Gäste im Schauraum über die Historie des Unternehmens und stellten die Marke Hatico sowie… Read More »

Falsche Interpretation?

In der Sitzung des Kulturausschuss der Stadt Tirschenreuth ärgerte sich Bürgermeister Franz Stahl über einen Artikel im "Neuen Tag". Seiner Ansicht nach sei dieser inkompetent und falsch. In der Sitzung des Kulturausschuss der Stadt Tirschenreuth ärgerte sich Bürgermeister Franz Stahl über den Artikel "Ikom setzt auf Waldsassen" in der Dienstagsausgabe des "Neuen Tags". Seiner Ansicht… Read More »

Neues Gesicht für Chat-Bot Alois

Seit der Gartenschau 2013 steigen die Übernachtungen in Tirschenreuth an. Ludwig Bundscherer, Leiter der Tourist-Info, animiert Tirschenreuther dazu, Betten für Urlauber bereitzustellen. "Knapp 40 000 Übernachtungen gab es in Tirschenreuth vergangenes Jahr", berichtete Ludwig Bundscherer, Leiter der Tourists-Info Tirschenreuth. Wie die aktuelle Übernachtungsstatistik zeigt, bedeutet das einen Zuwachs von fast 13,84 Prozent im Vergleich zu… Read More »

Kindergartenkinder besuchen Bürgermeister im Rathaus

Darüber freute sich Bürgermeister Franz Stahl besonders: Zu einer Stippvisite waren 25 Kinder des Evangelisch-Lutherischen Kindergartens ins Rathaus gekommen. Neugierig nahmen die Drei- bis Sechsjährigen mit ihrer Erzieherin Heike Hottner sowie den Kinderpflegerinnen Ria Schwarz, Katharina Eckstein und Lara Gradl das gesamte Rathaus in Augenschein: vom Bürgeramt bis zum Büro des Bürgermeisters. Dort überreichte Franz… Read More »

2020 ist Tirschenreuth Spielort für die Europassion

„Die Tirschenreuther Passion 2020 wird eine völlig neue. Alles wird sich dabei gewaltig ändern“, sagt Bürgermeister Franz Stahl. Regisseur Reitmeier wird eine moderne Neuinszenierung schaffen, und führt zusammen mit Stefan Tilch Regie. 2020 ist Tirschenreuth Euro-Passionsspielort. "Es wird natürlich weiterhin die Tirschenreuther Passion sein", sagt Stahl. "Aber viel frischer, viel moderner." Alles sei dabei offen… Read More »