Monthly Archives: Oktober 2018

Großer CSU Preisschafkopf am 9. November im Gasthof “Alm”

Am 9. November lockt wieder der alljährliche CSU-Preisschafkopf. Dieses Mal an neuer Lokation im Gastholf Alm in der Kornbühlstraße. Beginn ist um 18 Uhr bzw. für die zweite Runde um 20 Uhr. Unter den hochpreisigen Gewinnen sind ein Flachbildfernseher, ein Gas-Party-Grill, ein Tablet oder ein Geschenk-Korb. Der schlechteste Teilnehmer wird mit einer Torte getröstet. Der… Read More »

Rathaus wird barrierefrei

Große Freude bei den Verantwortlichen der Stadt Tirschenreuth: Beim Rathausanbau wird Richtfest gefeiert. Das Projekt kostet rund 1,5 Millionen Euro, der erwartete Zuschuss beträgt 455.000 Euro. Zimmerermeister Christian Friedl aus Schwarzenbach sagte den Richtspruch, dankte der Stadt namens aller beteiligten Firmen für den Auftrag und wünschte einen guten Baufortschritt. Bürgermeister Franz Stahl nannte als geplante… Read More »

Basketball-Aktionstag am Tirschenreuther Stiftland-Gymnasium

Beim diesjährigen Basketball-Aktionstag der fünften und sechsten Klassen des Stiftland-Gymnasiums beteiligten sich über 150 Schüler. Ursprünglich aus einer Initiative des Bayerischen Basketball-Verbandes, wurde der Aktionstag bereits zum achten Mal in Zusammenarbeit mit der Basketballabteilung des ATSV Tirschenreuth durchgeführt. Auf einem Parcours mit sieben Stationen wurden die Schüler/innen in die Grundelemente des Basketballspiels, wie Werfen, Dribbeln,… Read More »

Tief in Tirschenreuther Schatzkiste gegriffen

Stadtheimatpfleger Eberhard Polland stellt den Kalender "Liebenswertes altes Tirschenreuth vor. Die Käufer werden wieder in Erinnerungen schwelgen. Tief in seine Schatzkiste hat Stadtheimatpfleger Eberhard Polland wieder für seinen neuen Kalender „Liebenswertes altes Tirschenreuth“ 2019 gegriffen. Die ausgewählten Fotos werden viele Tirschenreuther oder „Ehemalige“ an frühere Zeiten erinnern und so manche Begebenheit ins Gedächtnis rufen. Wie… Read More »

Besucherrekord beim Stadtteilspaziergang mit Leben plus

Der Oktober-Stadtteilspaziergang zog bei spätsommerlichen Wetter die Senioren magisch an. Fast 60 Teilnehmer trafen sich beim Busbahnhof mit Quartiersmanagerin Cornelia Stahl. In ihrer Begrüßung dankte die Initiatorin Bürgermeister Franz Stahl, dass die Stadt Weitsicht bewiesen und das Soziale Projekt "Leben plus" in die Stadtentwicklung aufgenommen habe. Die Stadt ist zusammen mit dem Bayerischen Roten Kreuz… Read More »

Drei Bürgermeister und die Glocken der Heimat

Wenn alle drei Bürgermeister einer Stadt gleichzeitig eine Veranstaltung besuchen, muss etwas Besonderes geplant sein. In der Stadtbücherei Tirschenreuth ist dies an diesem Tag der Fall. Heimatdichterin Ruth Würner stellte an diesem Tag ihr zwölftes Buch vor. Franz Stahl, Peter Gold und Norbert Schuller erwiesen der 86-jährigen Heimatdichterin ihre Ehre. Ruth Würner war sichtlich stolz,… Read More »

Spitzenmedizin gesichert

Tausende Patienten hat er in seinem Berufsleben mit künstlichen Gelenken versorgt. Nun übergibt Professor Dr. Rudolf Ascherl die Klinikleitung in jüngere Hände. Doch ganz zur Ruhe setzt sich der Chefarzt noch nicht. Die Nachfolgerin stammt aus Baden-Württemberg und ist in Oberfranken daheim. Privatdozentin Dr. Alexandra Barthmann übernimmt, wenn alles planmäßig läuft, zum Jahreswechsel die Leitung… Read More »

Neuer Platz für alte Künste

Bei der Einweihung der "Tirschenreuther Handwerkerscheune" durften die 30 Mitglieder des AK "Historisches Handwerk" mehr als stolz sein. Denn die Vorarbeiten kommen einem enormen Kraftakt gleich. Das beschauliche Dörfchen Matzersreuth wurde am Samstag zum Mittelpunkt aller heimatkundlich Interessierten. Ein regelrechter Konvoi von Pkws steuerte das Anwesen der Familie Härtl an, um die Einweihung der "Tirschenreuther… Read More »

Videobericht: Tirschenreuth – Für ein aktives Miteinandner

Ein Stadtspaziergang mit Herz: Das soziale Projekt „Leben Plus“ hatte zum monatlichen Stadtspaziergang durch Tirschenreuth eingeladen. Das Ziel: Soziale Kontakte pflegen und Informationen über die Umbaumaßnahmen in in der Stadt zu erlangen. In diesem Monat machten sich die Senioren auf den Weg, entlang des Mühlbachs bis hin zum BRK Seniorenzentrum, vorbei am künftigen Standort des… Read More »

Gottes Segen und Discomusik

Eine Disco im Möbelhaus Gleißner: Möglich gemacht hat dies die Unternehmensfamilie Kulzer als Geschenk an die Mitarbeiter des Möbelhauses zum erfolgreichen Abschluss der Umbau-Arbeiten und Einweihung. Gefeiert wurde beim zweitgrößten Arbeitgeber der Stadt Tirschenreuth die Fertigstellung der wohl größten Umbaumaßnahme des Möbelhauses. Nun glänzt das Gebäude nicht nur im neuen Kleid. Das Unternehmen hat auch… Read More »

Museum trifft Oldies und 90er

Langweilig wird es den Gästen bei der Museumsnacht in Tirschenreuth wohl nicht werden. Das Team des Museumsquartiers hat zahlreiche Angebote auf 1500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in drei Häusern geplant. Interessierten Bürgern bietet sich am Freitag, 26. Oktober, von 19 bis 24 Uhr, eine ganz besondere Gelegenheit. Bei der diesjährigen Museumsnacht, haben Gäste die Chance, das Museumsquartier… Read More »

Altstadtsanierung: Etat verdoppelt

Die Stadt verpasst dem kommunalen Förderprogramm einen neuen Schliff. Die Ausweitung des Programms soll die Sanierung der Altstadt noch weiter voranbringen. Seit knapp 25 Jahren gibt es das kommunale Förderprogramm in Tirschenreuth. Seit 1994 wurden 152 Maßnahmen und Objekte unterstützt. Insgesamt 7 Millionen Euro wurden investiert, davon stammen 1,2 Millionen Euro aus Fördergeldern. Dennoch: "Es… Read More »

Tirschenreuther Altstadt im Zentrum von Grün und Wasser

Eine Altstadt mit viel Grün, umgeben von Wasser. Das wünscht sich Bürgermeister Franz Stahl. Mit dem Programm "Zukunft Stadtgrün" setzt die Stadt ihr 360°-Konzept um.   Eigentlich ist das 360°-Konzept als Notfalllösung zur Bewerbung für die kleine Gartenschau 2022 entstanden – innerhalb von drei Monaten. Den Zuschlag für die Landesgartenschau bekam dann doch Freyung im… Read More »

Trimm-Dich-Pfad wird neugestaltet

Kreative Ideen vom Jugendrat und dem P-Seminar des Stiftland-Gymnasiums Das P-Seminar des Stiftland-Gymnasiums befasst sich seit Anfang des Jahres intensiv mit der Neugestaltung des Trimm-Dich-Pfads. 250 Arbeitsstunden wurden in die Entwicklung eines neuen Sportkonzepts und einer entsprechenden Beschilderung investiert. Im Rahmen eines Pressetermins konnten die Schülerinnen und Schüler das Ergebnis nun präsentieren. Die Anwesenden waren… Read More »

Videobeitrag Tirschenreuth: Tourismus boomt

Urlaub auf dem Bauernhof, Bulldog fahren oder Kühe im Stall erleben. Die Nachfrage nach einem Feriendomizil auf dem Land ist groß. In Tirschenreuth sogar so groß, dass die Stadt jetzt neue Gastgeber sucht. Mit einem Grundlagenseminar sollen dann Neueinsteiger geschult werden. Denn mit dem Angebot einer Ferienwohnung bietet sich für Landwirte auch ein attraktives Zusatzeinkommen,… Read More »

Gutachten entscheidet

Seit langem wünscht sich der Stadtrat eine optische Aufwertung des Tirschenreuther Kreisverkehrs – mit einer historischen Hamm-Walze. Das genehmigt das Staatliche Bauamt aber nicht. Mit der Absage will sich das Gremium nicht abfinden. Die historische Hamm-Walze auf dem Kreisverkehr ist noch nicht vom Tisch. Das Thema rollt der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung wieder auf.… Read More »

Neue E-Ladesäulen in Tirschenreuth in Betrieb – Stadtwerke Tirschenreuth ein „Fairsorger“!

Die Stadt Tirschenreuth hat heute zwei neue E-Ladesäulen für Elektroautos in Betrieb genommen. Diese befinden sich am ZOB und am Krankenhaus. „Nach dem erst kürzlich erfolgten Startschuss für das E-BAXI-System geht unsere Kreisstadt damit einen weiteren wichtigen Schritt in die elektromobile Zukunft“ so Bürgermeister Franz Stahl. Betreiber der Ladesäulen sind die Stadtwerke Tirschenreuth. Deren Kunden… Read More »

Umzug Facharztpraxis Andreas Beier

Facharzt Andreas Beier und sein Team sind umgezogen. Ab 4. Oktober sind sie wieder für ihre Patienten da – dann in neuen Räumen in der Ringstraße 55, in denen bis vor kurzem noch Dr. Helmut Rüth praktizierte. Der Allgemeinarztpraxis erteilte Kaplan Paul Gebendorfer den kirchlichen und Bürgermeister Franz Stahl den weltlichen Segen. Weiter in der… Read More »

Tursolino-BAXI: Elektrisch in die Zukunft

Bürgermeister Franz Stahl gab heute Morgen gemeinsam mit Kindern des städtischen Kindergartens Kunterbunt den Startschuss für den Betrieb des elektrisch betriebenen Tursolino-BAXIS. Von Montag bis Sonntag verkehrt es nun regelmäßig innerhalb der Tirschenreuther Ortsschilder. Ein Reservierungsanruf genügt – und das BAXI fährt die nächst gelegene Haltstelle an. Und bringt den Fahrgast auf der Rückfahrt direkt… Read More »

Eröffnung Baumlehrpfad auf dem Tirschenreuther Mühlbühl

Die Kreisstadt hat einen neuen Baumlehrpfad. Der Rundweg mit insgesamt 17 Schildern befindet sich in der Grünanlage Am Mühlbühl. Der Lehrpfad war ein Projekt der AG Ökologie der Mittelschule Tirschenreuth unter der Leitung von Lehrer und Fachberater Christian Lauterbach. Umgesetzt haben die Idee schlussendlich die Schüler der Klasse 9a mit ihrem Klassenleiter Markus Hummel. Unterstützt… Read More »

“Vergelt’s Gott” den Bauern

Nein mit einem Glas Wasser ist Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber nicht zufrieden. „Ein Bier wär mir schon lieber.“ Das bekommt sie unter dem Jubel der Besucher der CSU-Wahlkampfveranstaltung und nimmt einen kräftigen Schluck. Michaela Kaniber nannte die Landtagswahl eine Schicksalswahl für Bayern. Die Landwirtschaft ist ihrer Ansicht nach in der Mitte der Gesellschaft daheim. „Wir als… Read More »

Stolz auf Aufsteigerregion

Die CSU bündelt die Kräfte und geht selbstbewusst in die Landtags- und Bezirkswahl. Auch weil sich das Erreichte sehen lassen könne. Davon ist nicht nur Finanzminister Albert Füracker überzeugt. CSU-Bezirksvorsitzender Albert Füracker zeigte sich am Freitagabend im Kettelerhaus in Tirschenreuth kämpferisch: „Umfragen und Wahlen sind etwas Verschiedenes, gewählt wird an der Urne.“ CSU-Ortsvorsitzender Huberth Rosner… Read More »