Monthly Archives: November 2019

Regierungspräsident Bartelt spricht sich für Enteignung aus

Tirschenreuth ist Vorzeigestadt, was Städtebauförderung angeht. Davon überzeugte sich Regierungspräsident Axel Bartelt bei einem Besuch in der Kreisstadt. Bei der Diskussion machte er einen ungewöhnlichen Vorschlag. Wie die Städtebauförderung optimal funktioniert, dafür ist Tirschenreuth das beste Beispiel in der Oberpfalz, meint Regierungspräsident Axel Bartelt und machte sich bei einem Arbeitsbesuch selbst ein Bild von den… Read More »

Regierungspräsident zu Gast in „Vorzeigestadt“ Tirschenreuth

Leerstände in Ortskernen beseitigen und neu nutzen – die Städtebauförderung unterstützt dabei die Gemeinden mit interessanten Förderungen  Regierungspräsident Bartelt besichtigte mit Bürgermeister Stahl Vorzeigeprojekte in Tirschenreuth   Tirschenreuth. Viele Orte in ganz Deutschland kämpfen mit dieser Entwicklung: Der Ortsrand wächst und im Ortskern gibt es immer mehr Leerstände und ungenutzte Brachen. Der Kern stirbt langsam… Read More »

Tirschenreuth: Raum für Ideen

Seit Jahren prägen Baukräne das Stadtbild Tirschenreuths. Auch dieses Jahr konnten viele Stadtentwicklungsmaßnahmen abgeschlossen und neue gestartet werden. Damit will die Stadt die Lebens- und Wohnqualität weiter verbessern. Und davon hat sich Regierungspräsident Axel Bartelt ein Bild gemacht. Über die vielen Projekte innerhalb der Stadt hat sich Regierungspräsident Axel Bartelt im Rahmen eines Arbeitsbesuches bei… Read More »

Wegepaten auf „Tour“!

„Ich kann mich nicht erinnern, jemals so viele Interessierte gesehen zu haben“, freut sich Wegeexperte Rudolf Ehstand noch ein Jahr später. Denn im Sommer 2018 konnten er, OWV-Vorsitzender Bernd Körner und Bürgermeister Franz Stahl nach einem Aufruf der Tourist-Information rund 20 Interessierte im OWV-Vereinsheim begrüßen. Seitdem setzen sich diese Tirschenreuther aktiv für die Pflege und… Read More »

Mutigen Weg fortführen

Beim Tirschenreuther Stadtumbau „hagelt“ es Millionensummen. Allein für 2020 sind im Jahresantrag 5,8 Millionen Euro an zuschussfähigen Kosten aufgelistet. In den kommenden Jahren sollen bis zu 42 Millionen Euro ausgegeben werden. Ingesamt 26 Maßnahmen listet der Jahresantrag des Förderbedarfs für den Stadtumbau West für 2020 auf. Dabei entsprechen die Summen nicht den Baukosten, sondern eben… Read More »

Planungsaufträge erteilt

Der Kletterturm im Gebäude der ehemaligen Brauerei Schels hat die nächste Hürde genommen. Der Stadtrat vergab einstimmig den Planungsauftrag an das Büro Brückner & Brückner. Planungsaufträge erteilt | Onetz Bei den Überlegungen für eine Kletterhalle in dem Gebäude der früheren Brauerei Schels an der Regensburger Straße haben die Fachleute aus dem Architekturbüro Brückner & Brückner… Read More »

Zweimal 1000 Euro für gute Leistungen

Die Technik machte es möglich: Zwar konnte er nicht persönlich bei der Preisverleihung anwesend sein. Aber Professor Dr. Nicolas Schöpf von der OTH Regensburg schaute per Videochat zu, als Bürgermeister Franz Stahl an zwei seiner Studenten Förderpreise verlieh. Jedes Jahr vergibt die Stadt Tirschenreuth diesen Preis an zwei Jahrgangsbeste im Studiengang Soziale Arbeit an der… Read More »

Fitness-Studio „Powerfit“ rund um die Uhr geöffnet

Die Kreisstadt ist um eine weitere Attraktion reicher: Am vergangenen Samstag wurde das Fitness-Studio „Powerfit" an der Einsteinstraße eröffnet. Inhaber sind Michael und Andreas Weber aus Altenstadt. In ihrer Begrüßungsrede freuten sich Michael und Andreas Weber über die vielen Eröffnungsgäste. Ihr ganz besonderer Dank galt den beteiligten Firmen und den Banken für ihre Arbeit und… Read More »

Lesezeit im Kinderhaus – Bürgermeister begeistert Kinder im „Kinderhaus Kunterbunt“!

Schon traditionell lesen in der Vorweihnachtszeit im Kinderhaus Kunterbunt bekannte Tirschenreuther den Kindern eine Geschichte vor. Als erster kam Bürgermeister Franz Stahl zu Besuch. „Meins! Nein, meins!“: So lautete seine Geschichte von der Freundschaft zwischen dem kleinen Hasen und dem kleinen Bären, die durch einen Schatzfund auf eine harte Probe gestellt wird. Die Mädchen und… Read More »

Gedenken und Impulse von Bürgermeister Franz Stahl am Volkstrauertag

Wie in nahezu allen Orten des Landkreises wurde am Volkstrauertag auch in Tirschenreuth der Kriegstoten und Gewaltopfer gedacht. Vereine und Bürger der Stadt marschierten vergangenen Sonntag in einem langen Zug zum Ehrenmal an der Mittelschule. „Es ist nicht leicht, für die Gedenkstunde am Volkstrauertag jedes Jahr die richtigen Worte zu finden. Denn beide Weltkriege wirken… Read More »

EUROPASSION 2020: “Gratulation für das gewaltige Werk”

„Was wir glauben – Passion Christi“: Viele Interessierte fanden sich gestern Abend zu einer Podiumsdiskussion rund um dieses Thema ein. Zu Gast waren unter anderem der Bischof von Regensburg Rudolf Voderholzer und Erster Bürgermeister Franz Stahl. Das Publikum erlebte einen anregenden und unterhaltsamen Abend, bei dem es viel Hintergründiges insbesondere auch zur Aufführung der Tirschenreuth… Read More »

Kewog-Neubau als Nullenergiehaus

Auf der Suche nach einem neuen Domizil ist die Kewog wieder zu den ursprünglichen plänen zurückgekehrt: Auf dem Gelände der ehemaligen SMCS-Porzellanfabrik an der Falkenberger Straße soll ein Neubau entstehen. Das Vorhaben hätte durchaus für Diskussion gesorgt, erinnerte Bürgermeister Franz bei der Sitzung des Ausschusses für Bau- und Umweltwesen, Stadtentwicklung und Stadtplanung am Donnerstag. Umso… Read More »

Frauenquote steigt langsam an

750 Euro "erwirtschaftete" die CSU Tirschenreuth beim Preisschafkopf. Das Geld erhielten die Pfadfinder als Spende. Absolut erfolgreich gestaltete sich auch heuer wieder der große CSU-Preisschafkopf. Organisator Konrad Zant und seine fleißigen Helfer, darunter Vinzenz Rahn und Harald Siegert, sowie die rechenstarken Auszähler aus den Reihen der JU haben wieder einmal ganze Arbeit geleistet. Eine Vielzahl… Read More »

Narren schicken Stahl in Urlaub

Am Montagabend stürmte eine große Abordnung der Faschingsgesellschaft Tursiana, vertreten durch den Vorstand, den Elferrat, die Garden sowie das alte und neue Prinzenpaar, das Rathaus. Mit "Helau"-Rufen wurde das Rathaus erobert. Mit dabei war auch das Stimmungsduo Andi und Tom, das für ein närrisches Tollhaus sorgte. Bürgermeister hat Urlaub Hofmarschall Stefan Wonke verlas die Proklamation,… Read More »

Ein festes Band der Freundschaft

Frei nach dem Motto "in der Kürze liegt die Würze" gingen die Neuwahlen unter der Leitung von Bürgermeister Franz Stahl in rekordverdächtiger Zeit über die Bühne. Vorsitzender bleibt Peter Gold, sein Stellvertreter Vinzenz Rahn. Auch Schatzmeisterin Kerstin Burkhard und Schriftführerin Beate Heinrich bleiben im Amt. Stahl ist als Bürgermeister "geborenes Mitglied" und brauche deshalb nicht… Read More »

„Hoher Besuch“ für Bürgermeister Franz Stahl zu seinem Geburtstag!

Bürgermeister Franz Stahl feiert heute seinen 59. Geburtstag. Gratulanten waren auch über 20 Mädchen und Jungen des Kinderhauses Kunterbunt, die den Bürgermeister am Vormittag im Rathaus besuchten. Sie überraschten ihn unter anderem mit einem Geburtstagsständchen, einer selbstgestalteten Krone und süßen Leckereien. Auch luden die Kinder das Stadtoberhaupt für diese Woche Freitag zu einer Vorlesestunde in… Read More »

Professioneller Dienst im Ehrenamt

Seit 25, beziehungsweise seit 40 Jahren leisten sie ihren aktiven Dienst am Nächsten in der Feuerwehr – auf ehrenamtlicher Basis. Am Freitagabend standen diese Aktiven im Mittelpunkt eines Ehrenabends im neuen Feuerwehrgerätehaus. 44 Feuerwehrkameraden, darunter zwei Frauen, aus neun Feuerwehren aus dem Gemeindebereich von Tirschenreuth und Mähring wurden im Auftrag von Innenminister Joachim Herrmann ausgezeichnet.… Read More »

Spatenstich für neuen Allwetterplatz des Stiftland-Gymnasiums

„Über solche Geschenke freue ich mich natürlich“, sagte Bürgermeister Franz Stahl, der am Dienstag seinen 59. Geburtstag feierte, mit einem Augenzwinkern. Da die neue Dreifachturnhalle auf dem alten Allwetterplatz gebaut wird, wird vorher ein neuer Hartplatz errichtet (wir berichteten). Landrat Wolfgang Lippert sprach von einem gerne in Kauf genommenen Bauernopfer. Schließlich sei der ausgewählte Platz… Read More »

Ein Hoch auf Krankenhaus-Mitarbeiter

Viele lobende Worte gab es beim Festakt zum 200-jährigen Bestehen des Tirschenreuther Krankenhauses. Aber auch Anmerkungen zur jüngsten Entwicklung fehlten nicht. Nicht nur eitel Sonnenschein herrschte beim Festakt "200 Jahre Krankenhaus Tirschenreuth" am Sonntag im Ärztehaus. Während Landrat Wolfgang Lippert die lange Geschichte der Einrichtung aufrollte und die Landtagsabgeordnete Anna Toman sogar bis in die… Read More »

Europaquiz: Glückwunsch an Gewinner

Es war ein Highlight im Rahmen der langen Museumsnacht: Das vom Partnerschaftsverein amitié organisierte Europaquiz. Vier Sieger wurden ermittelt – und alle konnten sich über attraktive Preise freuen. Der erste Preis, ein Reisekoffer, ging an Christoph Heimerl, dessen Bruder Philipp den Preis entgegennahm. Den zweiten Preis, ein vom E-Center Tirschenreuth zur Verfügung gestellter Korb mit… Read More »

Historisches Handwerk im Haus am Teich

Sie ist eine Erfolgsgeschichte: Die vor einem Jahr vom Tirschenreuther Arbeitskreis Historisches Handwerk im Oberpfalzverein e.V. eröffnete Handwerkerscheune in Matzersreuth. Altes Handwerkszeug und Maschinen-Raritäten sind dort nicht nur zu besichtigen. Vielmehr haben die Vereinsmitglieder es sich zur Aufgabe gemacht, in der Scheune auch alte Handwerkstechniken zu vermitteln und Veranstaltungen durchzuführen. Immer offen für neue Ideen… Read More »

Neuer Kalender “Liebenswertes altes Tirschenreuth”

Der Kalender 2020 „Liebenswertes altes Tirschenreuth“ ist ab sofort in der Buchhandlung St. Peter sowie den Zeitschriftengeschäften Schneider (vormals Weinmann) und Kühn erhältlich. Wieder hat Stadtheimatpfleger Eberhard Polland zwölf alte Bilder ausgesucht, die an die „gute alte Zeit“ in Tirschenreuth erinnern. So zeigen die einzigartigen Motive unter anderem die Pflasterung des Marktplatzes Anfang der 1950er… Read More »