Hervorgehobener Beitrag

Bürgerversammlung 2022 als Online-Präsentation

Die Bürgerversammlungen 2022 fanden in diesem Jahr coronabedingt erst am 11. und 20 Mai statt. Wer nicht dabei sein konnte, hat die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Online-Präsentation über die wichtigsten Geschehnisse des zurückliegenden Jahres 2021 sowie über die aktuellen und künftigen Projekte zu informieren. Bürgermeister Franz Stahl führt in Form von kurzen Videoclips durch… Weiterlesen »

Die Stadt Tirschenreuth investiert weiter in die kommunale Infrastruktur – Einweihung des neuen Schalthauses!

Nach Fertigstellung der Außenanlagen wurde das neue Schalthaus der Stadtwerke Tirschenreuth am vergangenen Freitag offiziell durch Stadtpfarrer Msgr. Georg Flierl eingeweiht. Es befindet sich am Neulerchenfeldweg neben dem Umspannwerk der Bayernwerke – und gewährleistet von dort bereits seit Ende 2021 die stadtweite Verteilung der gesamten elektrischen Energie. „Damit haben die Stadtwerke die Stromversorgung der Stadt… Weiterlesen »

„Wir sind Passionsspielstadt“: Vorfreude auf Aufführung der neuen Tirschenreuther Passion steigt!

„Die Neue Tirschenreuther Passion 2022“ ist in Sichtweite. Denn bereits in wenigen Tagen können sich die Tirschenreuther und die Besucher aus Nah und Fern auf die Premiere der Neuinszenierung freuen. „Wir wollten das Stück bereits im Jahr 2020 als EUROPASSION spielen, doch Corona machte uns damals 14 Tage vor der Premiere einen Strich durch die… Weiterlesen »

Bauarbeiten an der Lärmschutzwand laufen an der B15

Die 36 Jahre alte Lärmschutzwand an der B15 wird nun erneuert. Die Maßnahme soll bis kurz vor Weihnachten dauern und sorgt bis dahin für weiträumige Umleitungen für den Schwerlastverkehr. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/bauarbeiten-laermschutzwand-laufen-b15-id3740599.html

Stadt Tirschenreuth erhält Bundespreis Stadtgrün

Im Rahmen einer Festveranstaltung in Berlin sind gestern Abend durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen die Gewinner des Bundespreises Stadtgrün bekanntgegeben worden. Die diesjährige Auslobung stand unter dem Motto „Klimaanpassung und Lebensqualität“. Neben Aachen, Mannheim, Leipzig und Bad Saulgau gehörte auch Tirschenreuth zu den fünf ausgezeichneten Städten. Zuvor hatte eine unabhängige, interdisziplinäre Jury… Weiterlesen »

Stadtbücherei Tirschenreuth mit einem neuen Outfit!

Alle Leserinnen und Leser können sich seit dieser Woche wieder an Büchern u. ä. aus der Stadtbücherei Tirschenreuth erfreuen. Nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen im Raum mit der historischen Dampfmaschine fand an diesem Mittwoch die offizielle Wiedereröffnung statt. Bereits Mitte Juli begannen die Handwerker, der städtische Bauhof und das Team der Stadtbücherei mit der Renovierung. Dabei wurden… Weiterlesen »

CSU – Halbjahresflyer II. Quartal 2022

Für das zweite Halbjahr 2022 hat sich der CSU-Ortsverband wieder ein interessantes und informatives Programm aufgestellt. In Flyerform gedruckt, haben die Mitglieder alle anstehenden Termine zwischen August und Dezember mit den Kontaktdaten der Vorstandschaft griffbereit. Und weil heuer die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ansteht, Deutschland spielt in der Gruppe E, sind die drei Spiele der deutschen… Weiterlesen »

Neuer Look für Tirschenreuther Stadtbücherei

Seit mehreren Wochen sind Handwerker und das Team der Stadtbücherei bereits am Werkeln, um den großen Raum mit der historischen Dampfmaschine neu zu gestalten. Bürgermeister Franz Stahl und Hauptabteilungsleiter Markus Bergauer machten sich in dieser Woche persönlich ein Bild vom Fortschritt der Arbeiten.  „Neue, hellgrau gestrichene Wände, neue Präsentationswürfel und freistehende Regale, neue bequeme Sessel… Weiterlesen »

Pfarrer-Witt-Gasse erinnert an Tirschenreuther Stadtpfarrer

Mit der Fertigstellung des zwischen Kirchplatz und Koloman-Maurer-Straße gelegenen Hauses St. Elisabeth ist in der Tirschenreuther Innenstadt eine neue kleine Gasse entstanden. Auf Vorschlag von Erstem Bürgermeister Franz Stahl und nach einstimmigen Stadtratsbeschluss hat diese den Namen „Pfarrer-Witt-Gasse“ erhalten. „Damit ehren wir unseren im Jahr 2009 verstorbenen ehemaligen Stadtpfarrer und Ehrenbürger Georg Maria Witt, dessen… Weiterlesen »

Historische Stadtführungen: Rück- und Ausblick

Zum Abschluss der 4. Staffel der Historischen Stadtführungen haben sich Akteure, Regisseure, Autoren, Gastgeber der Spielorte, Stadtheimatpfleger und die Gästeführerinnen zu einem gemeinsamen Abend im OWV-Vereinsheim getroffen. Bürgermeister Franz Stahl begrüßte die engagierte und hochmotivierte Truppe und ließ die Aufführungen des vergangenen Jahres Revue passieren. So wurden 13 Rundgänge gebucht und die insgesamt 329 Teilnehmer… Weiterlesen »

Jubiläums-Passion in Tirschenreuth nimmt Form und Gestalt an!

In weniger als drei Monaten, genau am 21. Oktober, findet die Premiere der neuinszenierten Tirschenreuther Passion 2022 statt. „Noch in dieser Woche beginnen wir mit dem Bühnenaufbau. Im ersten Schritt wird das Podest für die Hinterbühne aufgestellt, dann folgt ab Ende August der Aufbau des Theaterfelsens, der bei der diesjährigen Passion das zentrale Bühnenelement sein… Weiterlesen »

BRK-Kreisverband Tirschenreuth ehrt Vorstände und ehemalige Schatzmeister

Bei einer Feierstunde des Kreisverbands Tirschenreuth im Bayerisches Roten Kreuz (BRK) im Gästehaus Sankt Joseph in Waldsassen wurden der aktuelle Vorstand sowie die ausgeschiedenen Mitglieder aus der Periode 2017/2021 ausgezeichnet. Dazu war auch Bezirksvorsitzender Hans Rampf angereist. Kreisvorsitzender Franz Stahl machte laut Mitteilung deutlich, was das Rote Kreuz leiste: Gerade in der andauernden Corona-Pandemie und… Weiterlesen »

Hohe Auszeichnungen für gesellschaftliches Engagement

Im Rahmen eines Ehrenabends hat Bürgermeister Franz Stahl am Montag in der Fronfeste Bürgerinnen und Bürger, die sich um das Wohl der Stadt verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Den Ehrenamtspreis „TURSO“ erhielten Monika Bauer, Iris Rahm und Horst Wettinger. Die Verdienstmedaille wurde an Regine Löffler-Klemsche und Bruno Klemsche, Franz Häring, Jürgen Steiner, Norbert Grüner, Werner Schirmer… Weiterlesen »

Hohe Ehrung für Bürgermeister Franz Stahl

Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, hat am Dienstag im oberbayerischen Dachau Kommunale Verdienstmedaillen in Silber und Bronze an 27 Persönlichkeiten aus Oberbayern, Niederbayern, der Oberpfalz und Schwaben verliehen. Unter den Geehrten war auch Tirschenreuths Erster Bürgermeister Franz Stahl, der mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber ausgezeichnet wurde. Mit der Medaille… Weiterlesen »

Videobeitrag: „Silberner Stahl“ – Auszeichnung für Tirschenreuths Bürgermeister

Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl ist in Dachau mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber ausgezeichnet worden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verlieh die Medaille in Bronze und Silber an insgesamt 27 Persönlichkeiten aus Oberbayern, Niederbayern, der Oberpfalz und Schwaben. Mit der Medaille werden Menschen gewürdigt, die sich insbesondere durch ihre langjährige Tätigkeit als kommunale Mandatsträger um die… Weiterlesen »

Weiterführung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Tirschenreuth – werden Sie Baumeister Ihrer Stadt!

„Die Wohn- und Lebensqualität in der Stadt Tirschenreuth weiterentwickeln und die Stadt für künftige Anforderungen gut aufzustellen ist ein Markenzeichen unserer Stadt“, so Bürgermeister Franz Stahl beim Pressegespräch am vergangenen Dienstag. Mit dieser Zielsetzung hat die Fortschreibung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) der Stadt Tirschenreuth begonnen. Tirschenreuth hat mit dem 2006 erstmals erarbeitet ISEK eine… Weiterlesen »

CSU Tirschenreuth stellt Schwerpunkte ihrer Arbeit vor

Bildungseinrichtungen, Freibad, Süd-Ost-Umgehung und die Ziegler-Ansiedlung waren Themen, die im diesjährigen CSU-Fraktionsbericht angesprochen wurden. Besonders im Bausektor steht die Stadt derzeit aber vor Herausforderungen. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/csu-tirschenreuth-stellt-schwerpunkte-ihrer-arbeit-id3623657.html

Ministerpräsident zu Gast in Tirschenreuth

Der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder war gestern Nachmittag zu Gast in Tirschenreuth. Dort war er im Kettelerhaus bei einer Festveranstaltung zum 50-jährigen Jubiläum der Landkreisreform, bei der es 1972 zum Zusammenschluss der beiden Landkreise Tirschenreuth und Kemnath zum Großlandkreis Tirschenreuth kam, zu Gast. Bei dieser Gelegenheit trug sich Dr. Markus Söder auch in das… Weiterlesen »

Neue Radtour verbindet Tirschenreuth und Kemnath

Ab sofort gibt es mit der Kapellen-Radtour eine neue Verbindung zwischen Tirschenreuth und Kemnath. Auf bestehenden Radwegen wie dem Vizinalbahnradweg, dem Steinwaldradweg oder dem Vulkantour-Radweg wird damit über zwei mögliche Routen die neue Waldnaabkapelle nahe der Tirschenreuther Aussichtsplattform Himmelsleiter mit der Ägidiuskapelle auf der Burg Waldeck verbunden. „Nachdem der Steinwald beide Städte und Regionen früher… Weiterlesen »

Ferienprogramm 2022

Vom Schnupperangeln über Fußballnachmittage bis zu einem Tag bei der Feuerwehr: Das beliebte, von der Tourist-Information der Stadt Tirschenreuth koordinierte Sommerferienprogramm, bietet in diesem Jahr insgesamt 42 attraktive Veranstaltungen. Diese werden von 34 Tirschenreuther Vereinen, Organisationen, Unternehmen und Privatpersonen organisiert und durchgeführt.  „‘Raus aus der Schule und ab in die Ferien‘: Unter diesem Motto laden… Weiterlesen »

Lernstandort Tirschenreuth in Meran mit Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung ausgezeichnet

Der Verein Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte hat 2022 zum 9. Mal den Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung ausgelobt. Der Name des Preises erinnert an den Historiker Prof. Dr. Otto Borst (1924-2001), Gründer des Forum Stadt e.V. und Herausgeber der wissenschaftlichen Zeitschrift Forum Stadt. Mit der Verleihung des international ausgeschriebenen Preises für Stadterneuerung zeichnet der Verein… Weiterlesen »

Hochlandrinder zurück in Tirschenreuth

Sie sind aus ihrem Winterquartier zurückgekehrt nach Tirschenreuth: die Schottischen Hochlandrinder der Immenreuther Züchter Martin und Marion Wolf. Auf der sogenannten Storchenwiese unweit des Reitvereins wurden die beiden und ihre insgesamt 16 Tiere – sieben Kühe mit sieben Kälbern sowie ein Bulle und ein Zuchtstier – von Bürgermeister Franz Stahl, Stadtförster Stefan Gradl sowie Rebecca… Weiterlesen »

Neue Klärschlamm-Entwässerungsanlage vorgestellt

Die Klärung der Abwässer ist eine der vielen kommunalen Aufgaben, die normalerweise von den Bürgerinnen und Bürgern kaum wahrgenommen werden. Die in der Summe aber von entscheidender Bedeutung für die Lebensqualität in einer Stadt oder Gemeinde sind. So auch in Tirschenreuth, wo eine Kläranlage seit vielen Jahren für sauberes Wasser sorgt. Der dabei anfallende Klärschlamm… Weiterlesen »

Neue Gesichter bei der Stadt Tirschenreuth

Nachdem Bauhof-Leiter Herbert Schertler in den Ruhestand verabschiedet wurde, ist sein Nachfolger Michael Dörfler, der seit 2020 bereits sein Stellvertreter war. Zudem gibt es neue Gesichter im Rathaus. Karin Barth, die viele Jahre unter anderem in Berlin im Bereich Kunstvermittlung, Ausstellungswesen und Presse gearbeitet hat, ist seit Mai neue Leiterin der Tourist-Info und des Museumsquartiers.… Weiterlesen »

Tag der Städtebauförderung in Tirschenreuth

Bundesweit haben sich wieder zahlreiche Städte und Gemeinden am „Tag der Städtebauförderung“ beteiligt, um damit Stadtentwicklungsprojekte vor Ort erlebbar und sichtbar zu machen. In der Kreisstadt Tirschenreuth hatte Bürgermeister Franz Stahl am vergangenen Wochenende zu einem Rundgang durch Tirschenreuths Innenstadt eingeladen. Während der rund 90-minütigen Führung stellte der Bürgermeister den rund 30 Teilnehmern dabei aktuelle… Weiterlesen »

Bau des Kletterzentrums in Tirschenreuth startet mit Entkernung

Diese Woche startet in Tirschenreuth der Umbau des Schelsturm zum DAV-Kletterzentrum. Dabei geht es zunächst besonders innen zur Sache. Während der Bauzeit bis Ende 2024 ist die Regensburger Straße für den Verkehr halbseitig gesperrt. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/bau-kletterzentrums-tirschenreuth-startet-entkernung-id3550547.html

Ehrenabend für treue Mitglieder der CSU Tirschenreuth

Zwei Jahre hatte die Pandemie die Ehrung treuer Mitglieder bei der CSU verhindert. Jetzt war dafür ein extra Termin angesetzt. Dabei wurde Olga Luft zum Ehrenmitglied ernannt. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/ehrenabend-fuer-treue-mitglieder-csu-tirschenreuth-id3542337.html

MuseumsQuartier präsentiert „Echte Helden“

Im Rahmen einer Vernissage konnte Bürgermeister Franz Stahl mit Schülerinnen und Schülern der FOS/BOS Weiden und der Realschule Kemnath, deren Lehrern und Rektoren sowie vielen Stadträten und weiteren Besuchern nach langer Zeit nicht nur endlich wieder über 60 Eröffnungs-Gäste im MuseumsQuartier (MQ) begrüßen, sondern gleichzeitig auch viele „Echte Helden“. So lautet nämlich der Titel der… Weiterlesen »

Erneuter Rekordhaushalt in Tirschenreuth

Tirschenreuth verabschiedete wieder einen Rekordhaushalt – heuer mit 47,5 Millionen Euro. Viele Millionenprojekte wie das Rathaus II oder der Waldnaabpark stehen auf dem Plan. Gleichzeitig wird der Schuldenstand weiter zurückgefahren. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/erneuter-rekordhaushalt-tirschenreuth-id3519570.html

Franz Stahl feiert 20-jähriges Bürgermeisterjubiläum

Erster Bürgermeister Franz Stahl feiert heute sein 20-jähriges Bürgermeisterjubiläum. Im mit Fotos und Plakaten aus den zurückliegenden zwei Jahrzehnten ausgestalteten kleinen Sitzungssaal des Rathauses gratulierten dazu herzlich unter anderem 3. Bürgermeister Norbert Schuller, der Leiter der Hauptverwaltung Markus Bergauer, Peter Brückner vom Architekturbüro Brückner & Brückner sowie Ehefrau Cornelia und Sohn Peter.     „Tirschenreuths kräftiger… Weiterlesen »

CSU on Tour – Wasserversorgung

Interessante Daten und Fakten erfuhren die Teilnehmer der ersten „CSU auf Tour“ 2022. Besichtigt wurde die Wasserversorgungsanlage der Stadt Tirschenreuth. Dazu hatte Ortsvorsitzender Huberth Rosner mit Stadtwerkeleiter Thomas Kraus und Wassermeister Hermann Birkner fachkundige Referenten vor Ort. Mitgekommen war auch Andreas Robl der künftige Wassermeister der Stadt, der sich bereits einarbeitet. Hermann Birkner wusste, dass… Weiterlesen »

CSU – Historische Stadtführung

Kurzfristig konnte CSU-Ortsvorsitzender Huberth Rosner noch eine der gefragten Historischen Stadtführungen für den Ortsverband buchen. Nachdem die Anzahl der Teilnehmer begrenzt war , schließlich soll auch jeder Teilnehmer die Texte der Schauspieltruppe und die dazu gehörige Beschreibung gut verstehen, war natürlich eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Treffpunkt war in der Schmellerstraße vor dem Kämmereigebäude. Von dort… Weiterlesen »

Ambulante OPs und Rotationsmodell sichern Geburtshilfe und Gynäkologie in Tirschenreuth

Am Krankenhaus Tirschenreuth sollen verstärkt ambulante gynäkologische Operationen erledigt werden. Das ist das Ergebnis einer Neuorganisation. Die Geburtshilfe, um die es Spekulationen gab, scheint damit gesichert. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/ambulante-ops-rotationsmodell-sichern-geburtshilfe-gynaekologie-tirschenreuth-id3514569.html

Im Mai starten Arbeiten für das DAV-Kletterzentrum

Wie sieht der aktuelle Baufortschritt im Rathaus II oder die Planungen zum Luitpold-Theater und dem DAV-Kletterzentrum im Schelsturm aus? Bürgermeister Franz Stahl gibt einen Überblick. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/mai-starten-arbeiten-fuer-dav-kletterzentrum-id3504858.html