Monatliche Archive: November 2020

Weltfrieden als zerbrechliches Gut besonders schützen

Nur mit wenigen Teilnehmern gedachte am Volkstrauertag Bürgermeister Franz Stahl am Kriegerdenkmal den Opfern der Kriege. Seine Ansprache hielt er in der Kirche. In Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt trafen sich am Sonntagmorgen beim Kiegerdenkmal Abordnungen der Reservisten -und Soldatenkameradschaft, der Feuerwehr und aus dem Stadtrat. Mit mehreren Böllerschüssen der Böllerschützen Tirschenreuth… Weiterlesen »

Söder, Stoiber und ein Auto-Korso zum “Runden”

Corona schrieb ein besonderes Drehbuch für den runden Geburtstag von Bürgermeister Franz Stahl. Glückwünsche gab es dabei zuhauf, wenn auch nicht im engen Kontakt. An höchster Stelle der offiziellen Gratulanten stand dabei Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder. Zu gerne hätte das Tirschenreuther Stadtoberhaupt für die vielen Freunde und Wegbegleiter anlässlich seines 60sten einen ausgegeben. Schließlich… Weiterlesen »

Ein unermüdlicher Ideengeber

Franz Stahl ist ein geselliger Mitmensch. Und seinen 60. Geburtstag hätte er heute gerne in großer Runde gefeiert. Corona macht dem einen Strich durch die Rechnung. Dennoch werden viele Glückwünsche den Weg zum Tirschenreuther Bürgermeister finden. Dabei hätte dieser außergewöhnliche Tag im Leben des Bürgermeisters ganz anders laufen sollen. Denn nicht wenige werden zum 60sten… Weiterlesen »

Faschingsauftakt und schon ist alles wieder vorbei

Kein Galaabend, kein neues Prinzenpaar, kein Kinderfasching, kein Faschingszug: Die Faschingsgesellschaft Tursiana sagt alles ab, nimmt aber dennoch wegen der Tradition den Stadtschlüssel und das Stadtsäckel entgegen. Das wird wohl die ruhigste Faschingssaison der “Tursiana” seit der Gründung vor 45 Jahren. Am 11.11.2020, zum Faschingsauftakt, überreichte Bürgermeister Franz Stahl dem Prinzenpaar symbolisch den Rathausschlüssel und… Weiterlesen »

Bürgermeister online zu Gast bei Fachtagung der renommierten Körber-Stiftung

Auch online ein gefragter Gesprächspartner! Die Corona-Pandemie hat Deutschlands Städte und Gemeinden wieder fest im Griff. Die Ansteckungsgefahr für Ältere steigt, viele fürchten neue Isolation. Für kommunal Verantwortliche ist es nicht einfach, die ältere Bevölkerung im Ausnahmezustand zu erreichen – und zu schützen vor dem Virus wie vor den Auswirkungen der Kontaktsperre.  Eine qualitative Befragung… Weiterlesen »

Videobeitrag: Millionenprojekt schafft neue Arbeitsplätze

Vom Armenhaus zum Top-Wirtschaftsstandort im Herzen Europas. So beschreiben Vertreter aus Politik und Wirtschaft die Oberpfalz. Einen weiteren Schritt zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts hat jetzt die Ziegler Group in Tirschenreuth bekanntgegeben. Denn dort werden jetzt rund 220 Millionen Euro in die Ansiedlung eines neuen Standortes investiert. Innerhalb von vier Jahren soll in Tirschenreuth ein sogenannte… Weiterlesen »

Ziegler-Group schafft bis zu 1000 neue Jobs in Tirschenreuth

Der Fertighaus-Anbieter will im Süden der Stadt 220 Millionen Euro in einen Fertigungsstandort investieren. Die Weichen für das Großprojekt hat der Stadtrat bereits gestellt. An diesem Freitag werden weitere Details bekanntgegeben. “Das ist eine der größten Betriebsansiedlungen in der Stadtgeschichte”, schwärmt der Tirschenreuther Bürgermeister Franz Stahl: Am Donnerstag hat der Stadtrat den Beginn des Bauleitverfahrens… Weiterlesen »