Kategorie-Archive: News aus Tirschenreuth

Vom Zelt in die Laube: Gartengruppe zieht bald in neues Domizil

Der neue Unterschlupf für die Gartengruppe des BRK-Kinderhauses „Weltentdecker“ in Tirschenreuth wird in den nächsten Monaten bezugsfertig sein. Auch die Pläne für die Wald-Gruppe nehmen Form an. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/zelt-laube-gartengruppe-zieht-bald-neues-domizil-id3935197.html

Anton Beer erhält Ehrenpreis „Turso“

Vier von fünf städtischen Ehrenpreisen konnte Bürgermeister Franz Stahl beim Neujahrsempfang überreichen. In der vergangenen Stadtratssitzung erhielt auch der letzte Preisträger den „Turso“ verliehen. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/anton-beer-erhaelt-ehrenpreis-turso-id3927501.html

Stahlkorsett hält künftiges Kletterzentrum zusammen

Aus einem leerstehenden Industrie-Zweckbau wird ein Sportzentrum: Die Bauarbeiten für das neue DAV-Kletterzentrum im Turm der ehemaligen Brauerei Schels laufen nach Zeitplan. In den nächsten Monaten kann der Rohbau starten. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/stahlkorsett-haelt-schelsturm-zusammen-id3926113.html

Baustart für Luitpold-Kino im Jahr 2024

Mit den Planungen für die Revitalisierung des Luitpold-Theaters in Tirschenreuth geht es intensiv voran. Die Detailplanung soll bis Herbst stehen, damit 2024 mit der Sanierung begonnen werden kann. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/baustart-fuer-luitpold-kino-jahr-2024-id3922492.html

Gästeführungen der Stadt Tirschenreuth 2023

Interessante, spannende und schmackhafte Touren durch die Stadt Sie umfasst 17 Touren mit verschiedenen Themen und weitere Sonderführungen wie individuelle Erlebnisführungen oder Führungen in der Handwerkerscheune Matzersreuth: die neue Gästeführerbroschüre 2023. Darüber hinaus beinhaltet die in der Tourist-Info Tirschenreuth erhältliche Broschüre auch drei Führungen für Kindergartengruppen und Schulklassen sowie ein Museumspädagogikprogramm. „Neben diesen bewährten Führungen und… Weiterlesen »

Videobeiträge: Neujahrsempfang der Kreisstadt Tirschenreuth mit vielen Themen

Nach drei Jahren hat die Stadt Tirschenreuth ihre Tradition des Neujahrsempfangs wieder aufgenommen. Das Fazit: Die Stadt wird auch die aktuellen Herausforderungen bewältigen. Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl hat sich gefreut, dass nach einer zweijährigen Zwangspause dieses Jahr im Kettelerhaus wieder ein Neujahrsempfang abgehalten werden konnte. Die Themen waren sehr vielfältig, die Bilanz sehr positiv. So… Weiterlesen »

Förderpreis für Tirschenreuther Studierende

Anne Habedank aus Pechbrunn und Christian Belter aus Selbitz sind in dieser Woche mit dem Förderpreis 2022 der Stadt Tirschenreuth ausgezeichnet worden. „Ich freue mich sehr, den Preis bereits zum sechsten Mal überreichen zu können“, so Bürgermeister Franz Stahl. Mit dem Förderpreis in Höhe von 1.000 EUR für Anne Habedank und in Höhe von 500… Weiterlesen »

Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth

Beim Neujahrsempfang der Stadt Tirschenreuth am vergangenen Donnerstag konnte Bürgermeister Franz Stahl im Kettelerhaus 250 Gäste aus Politik, Kirche, Wirtschaft, Vereinen und Verbänden begrüßen. So unter anderem Stadtpfarrer Georg Flierl, MdB Albert Rupprecht, MdL Tobias Reiß und die Vorsitzende des Heimatkreises Plan-Weseritz, Regine Löffler-Klemsche. Auch zeichnete das Stadtoberhaupt Margret Schels, Horst Haidl, Werner Reiter, Johann… Weiterlesen »

Tirschenreuth zündet nächste Stufe der Stadtentwicklung

Die Stadt Tirschenreuth hat in den letzten zwanzig Jahren eine deutliche städtebauliche Aufwertung erfahren. Es wurde umfangreich in die Standort- und Freizeitqualität investiert – in der Folge haben sich die Wohn- und Lebensqualität sowie das Image der Stadt sehr positiv entwickelt. Projekte wie die Neugestaltung des Marktplatzes oder das Gartenschaugelände sind Beispiele dieser Entwicklung. Fachliche… Weiterlesen »

Peter Schimpf für 45 Jahre Treue zur CSU ausgezeichnet

Langsam, aber kontinuierlich läuft der gesellschaftliche Motor wieder an, stellte die CSU Tirschenreuth kürzlich beim Jahresabschluss fest. Und weil Stillstand Rückschritt bedeutet, geht der Ortsverband mit flotten Schritten ans Werk. Doch bevor im neuen Jahr mit den ersten Terminen durchgestartet wird, schlossen die Mitglieder das laufende Jahr ab…. Quelle und Link zum ganzen Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/peter-schimpf-fuer-45-jahre-treue-csu-ausgezeichnet-id3876202.html

Sparkasse Oberpfalz Nord verteilt 10.000 Euro

Bei der Ausschüttung des Geldes lobte die Sparkasse Oberpfalz Nord das vielfältiges gesellschaftliche Leben in Tirschenreuth. Insgesamt wurden 49 Vereine begünstigt. Quelle und Link zum ganzen Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/sparkasse-oberpfalz-nord-verteilt-10000-euro-id3875556.html

Großzügige Spende für Feuerwehr und Sozialfonds

Peter Götzl, Geschäftsführer des Unternehmens Metall Technik Tirschenreuth (MTT), hat dem städtischen Fonds für Menschen in Not eine Spende in Höhe von 2.000 EUR zukommen lassen. „Dafür möchte ich mich sehr herzlich bedanken. Sie geben uns damit die Möglichkeit, weiterhin Menschen zu helfen, die dringend unserer Unterstützung bedürfen. Erst kürzlich hat die Stadt Tirschenreuth Geld… Weiterlesen »

Ehrung für Tirschenreuther Unternehmen

Die Computersysteme Gmeiner GmbH mit Sitz in Tirschenreuth ist für deren Teilnahme am Umwelt- und Klimapakt Bayern vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz mit einer Urkunde ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurden damit zahlreiche vom Unternehmen erbrachte Umweltleistungen. So hat die Firma zur Energieeinsparung und Vermeidung von CO²-Emissionen ihre gesamte Beleuchtung auf hochmoderne LED-Technologie inklusive intelligenter… Weiterlesen »

Erfolgreicher Abschluss des Bürgerfestes

Die Stadt Tirschenreuth lud am vergangenen Montag alle Tirschenreuther Vereine, insbesondere diejenigen, die sich am Bürgerfest beteiligten, zu einer Vereinsvertreterversammlung ein. Auf der Tagesordnung standen wichtige Themen, insbesondere der Abschluss des Bürgerfestes am 12. Juni 2022. „Das Bürgerfest war ein voller Erfolg“, so Erster Bürgermeister Franz Stahl bei seiner Begrüßung. Insgesamt 36 Vereine und Organisationen… Weiterlesen »

Filmporträt zeigt beeindruckende Entwicklung von Tirschenreuth

Die Stadt Tirschenreuth ist im September dieses Jahres mit dem „Bundespreis Stadtgrün 2022“ ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde damit das Engagement der Kommune im Hinblick auf eine ökologisch-nachhaltige Stadtentwicklung. Das Filmporträt der Redakteurin Lilli Thalgott zeigt in beeindruckenden Bildern die gelungene Umsetzung zahlreicher grün-blauer Projekte, so auch der beispielhaften Neugestaltung des 2021 eröffneten Mühlbachparks.  https://www.stadt-tirschenreuth.de/news/filmportraet-zeigt-beeindruckende-entwicklung-tirschenreuthts/© Film:… Weiterlesen »

Austausch mit Gastgebern und Gastronomen

Früher war es ein regelmäßig wiederkehrender Termin, doch auch dieser musste durch die Pandemie mehrfach abgesagt werden. Aber nach dreijähriger Pause konnte Bürgermeister Franz Stahl vergangene Woche endlich wieder zu einem Treffen der Tirschenreuther Gastgeber und Gastwirte in den geräumigen Nebenraum der Gastwirtschaft „Goldener Anker“ einladen. Nach einer herzlichen Begrüßung und Rückschau auf die vergangenen… Weiterlesen »

Podcast zur erfolgreichen Stadtentwicklung der Stadt Tirschenreuth

Podcast zur erfolgreichen Stadtentwicklung  Wie können Kommunen ihre Freiflächen, ihr Stadtgrün nutzen, um das Stadtklima positiv zu beeinflussen und neue Räume schaffen, die nicht nur der Erholung, sondern auch dem sozialen Zusammenhalt dienen? Wie können solche Vorhaben konkret vor Ort umgesetzt werden? In einem Interview mit Bürgermeister Franz Stahl wird die erfolgreiche Gestaltung der genannten Punkte,… Weiterlesen »

Schmeller-Gesellschaft mit Dialektpreis ausgezeichnet!

Albert Füracker, Staatsminister der Finanzen und für Heimat, hat der in Tirschenreuth beheimateten Schmeller-Gesellschaft im Heimatministerium in Nürnberg den mit 1.000 Euro dotierten „Dialektpreis Bayern für Dialektvereine 2022“ überreicht. Neben der Schmeller-Gesellschaft wurden weitere 13 Vereine, die sich allesamt dem Erhalt des bayerischen Dialektes widmen, ausgezeichnet.  „Der Verein wurde 1979 als Andenken an Johann Andreas… Weiterlesen »

Feuerwerk an Veranstaltungen beim „Kultur-Sommer“ 2023 im Fischhofpark

Ein Termin, den sich feierlaunige Tirschenreuther schon jetzt vormerken sollten ist der „Kultur-Sommer“ 2023. Vier Wochenenden lang feiert der Förderverein Fischhofpark vom 9. Juni bis zum 1. Juli 10 Jahre Gartenschaugelände. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/feuerwerk-veranstaltungen-beim-kultur-sommer-2023-fischhofpark-id3829080.html Bild: Robert Raith

Stadt spendet 1.000 EUR für Sprachkurs

Die Stadt Tirschenreuth unterstützt den vom Rotary Club Stiftland initiierten niederschwelligen Sprachkurs für ukrainische Flüchtlinge. „Die Vermittlung der deutschen Sprache ist essentiell, damit die geflüchteten Menschen bei uns Arbeit und Anerkennung finden. Deshalb fördern wir dieses sehr lobenswerte Projekt mit einem Betrag in Höhe von 1.000 EUR aus unserem Fond für ‚Menschen in Not‘“, so… Weiterlesen »

Ehrendes Gedenken zum Volkstrauertag

Am vergangenen Sonntag wurde am Volkstrauertag auch in Tirschenreuth der Kriegstoten und Gewaltopfer gedacht. Stadträte, Vereine und Bürger der Stadt marschierten am Vormittag in einem Trauermarsch zum Kriegerdenkmal an der Mittelschule. „77 Jahre nach Kriegsende dürfen wir für so vieles dankbar sein. Seit all den Jahrzehnten leben viele Millionen Europäer in Frieden. Söhne und Töchter… Weiterlesen »

Kinderhaus gratuliert Bürgermeister zum Geburtstag

Zum 62. Geburtstag von Bürgermeister Franz Stahl hat Anfang der Woche auch das Kinderhaus Kunterbunt gratuliert. Die Vorschulgruppe „Die schlauen Füchse“ überraschten das Stadtoberhaupt unter anderem mit einer kleinen Torte zum Selberbasteln und einem musikalischen Ständchen. Der Bürgermeister ließ es sich nicht nehmen, das süße Geschenk gleich gemeinsam mit den Kindern zusammenzubauen. Bevor die Mädchen… Weiterlesen »

Bürgermeister Franz Stahl im Rathaus Tirschenreuth entmachtet

Bürgermeister Franz Stahl wurde am Freitag entmachtet. An seine Stelle traten ein Bundeswehrsoldat und eine Hamm-Mitarbeiterin. Für Stahl war dies nicht überraschend. Er hatte den Sturm des Rathauses erwartet. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/buergermeister-franz-stahl-rathaus-tirschenreuth-entmachtet-id3820975.html

Deutscher Pflegeinnovationspreis: 2. Platz für Soziale Institution „LEBENplus Tirschenreuth“

„Aus einem Projekt ist eine feste Institution in der Stadt geworden!“ – das betonte Tirschenreuths Bürgermeister Franz Stahl. Er meint damit das Quartiersprojekt der sozialen Institution „LEBENplus Tirschenreuth“. Das belegte nun den 2. Platz beim Deutschen Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe – eine der höchsten bundesweiten Auszeichnungen in der Altenpflege. „LEBENplus Tirschenreuth“ ist ein Netzwerkknoten zu unzähligen… Weiterlesen »

Ferienprogramm der Stadt Tirschenreuth ein voller Erfolg!

Im vollbesetzen FC-Vereinsheim konnten Bürgermeister Franz Stahl, die Leiterin Tourist-Info/MQ Karin Barth und Jugendbeauftragter Sebastian Wiedemann kürzlich viele Vertreter von Vereinen, Verbänden und Organisationen begrüßen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand ein Rückblick auf das diesjährige Sommerferienprogramm. Dieses bezeichnete Franz Stahl als eine große Erfolgsgeschichte, die aber nur durch den Einsatz der vielen ehrenamtlich Aktiven möglich… Weiterlesen »

Publikum von Tirschenreuther Passion begeistert – emotionaler Abschied von Regisseur Johannes Reitmeier

Es war ein sehr emotionaler Moment, als sich Bürgermeister Franz Stahl nach der letzten Aufführung der „Neuen Tirschenreuther Passion 2022“ am vergangenen Samstag mit einer kurzen Ansprache an die Mitwirkenden wandte. „Unsere diesjährige Passion war ein überwältigender Erfolg. Das zeigen nicht nur die ausnahmslos positiven Rückmeldungen, sondern auch die großartigen Besucherzahlen. Von insgesamt acht Aufführungen… Weiterlesen »

MuseumsQuartier präsentiert Jan-Knap-Ausstellung

Im Rahmen einer Vernissage hat Bürgermeister Franz Stahl Ende vergangener Woche im MuseumsQuartier Tirschenreuth (MQ) die mit großer Spannung erwartete Bilderausstellung mit Werken des Künstlers Jan Knap eröffnet. Dazu konnte Franz Stahl nicht nur den Künstler selbst, sondern auch Kaplan Ramon Rodriguez sowie Jan Šícha, Historiker, Journalist und Wegbegleiter von Jan Knap, 2. Bürgermeister Peter… Weiterlesen »

Großartige Premiere: Stehende Ovationen für Erstaufführung der Neuen Tirschenreuther Passion

„Neue Passion in Tirschenreuth beeindruckt sogar den Bischof“, schrieb die Regionalzeitung „Der neue Tag“, „Die große Passion von Tirschenreuth“ die Süddeutsche Zeitung. Nach der Premiere der „Neuen Tirschenreuther Passion 2022“ sind sowohl die Medien als auch die Besucher begeistert von der Aufführung um das Leben und Leiden des Jesus von Nazareth. „Ich verneige mich vor… Weiterlesen »

Städtepartnerschaft mit La Ville du Bois bekräftigt

Anfang Oktober wurde der zweite Teil der über 20-jährigen Städtepartnerschaft mit Tirschenreuth und La Ville du Bois in Frankreich gefeiert. Bürgermeister Franz Stahl und Vorsitzender von „amitié“ Peter Gold hatten zu dem Jubiläumsfest die Tirschenreuther Stadtkapelle, die Tanzgruppe Girlstyle der Turngemeinschaft und Vertreter des Partnerschaftsvereins dabei. Imposant und beeindruckend war die Zeremonie, bei der die… Weiterlesen »

Weltmarktführer HAMM bei der Bauma 2022

Seit Montag dieser Woche ist die weltgrößte Baumaschinenmesse Bauma in München geöffnet. Einer der größten Aussteller ist wieder der Tirschenreuther Straßenwalzenhersteller HAMM, dem Bürgermeister Franz Stahl (Foto) bereits einen Besuch abstattete. Ein Besuch der Messe ist noch bis zum 28. Oktober möglich.

Großartige Premiere: Stehende Ovationen für Erstaufführung der Neuen Tirschenreuther Passion

„Neue Passion in Tirschenreuth beeindruckt sogar den Bischof“, schrieb die Regionalzeitung „Der neue Tag“, „Die große Passion von Tirschenreuth“ die Süddeutsche Zeitung. Nach der Premiere der „Neuen Tirschenreuther Passion 2022“ sind sowohl die Medien als auch die Besucher begeistert von der Aufführung um das Leben und Leiden des Jesus von Nazareth. „Ich verneige mich vor… Weiterlesen »

Wirtschaft im Dialog

Auf Einladung von Bürgermeister Franz Stahl fand Mitte der Woche im sanierten Dampfmaschinenraum der Stadtbücherei der bereits 10. Tirschenreuther Wirtschaftsdialog statt. Als Gastredner konnte das Stadtoberhaupt Walter Jonas, Regierungspräsident der Oberpfalz, begrüßen. Im Rahmen der gut besuchten Veranstaltung informierte der Bürgermeister die anwesenden Gäste aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft, zu denen unter anderem auch Landrat… Weiterlesen »

Straßenbaumaßnahmen am Ziegelanger gehen weiter!

Die Straßensanierungsarbeiten im Bereich Ziegelanger gehen weiter. Aktuell wird dort die Kanal- und Wasserleitung in der Kleinklenauer Straße zwischen Dr.-Dobereiner-Weg und Dr.-Karl-Forster-Straße erneuert. Damit sind die Tiefbaumaßnahmen voraussichtlich Ende November 2022 beendet, für die Gesamtkosten in Höhe von 2,5 Mio. EUR zu Buche schlagen – bei einer Förderung von rund 2 Mio. EUR. Insgesamt wurden… Weiterlesen »

90 Jahre Café Rieß auf dem Marktplatz in Tirschenreuth

„Kuchen hat nur wenig Vitamine, deshalb muss man viel davon essen“: Mit amüsanten Sprüchen wie diesem, aber vor allem mit einer unwiderstehlichen Produktpalette, lockt das Café Rieß seit vielen Jahren seine Kundschaft an. Heute feiert die kulinarische Institution bereits ihr 90-jähriges Gründungsjubiläum, zu dem auch Bürgermeister Franz Stahl (r.) den Inhabern Günter und Halka Hühn… Weiterlesen »

20 Jahre Städtepartnerschaft mit La Ville du Bois

Die Stadt Tirschenreuth, der Partnerschaftsverein „amitié“ und 27 französische Gäste feierten vor wenigen Tagen in Tirschenreuth mit einem Jahr coronabedingter Verspätung die 20-jährige deutsch-französische Städtepartnerschaft mit La Ville du Bois. Aus diesem Anlass wurde auf dem neugestalteten „Platz La Ville du Bois“ eine Tafel enthüllt, die auf diese langjährige Freundschaft hinweist.  Erster Bürgermeister Franz Stahl… Weiterlesen »

Die Stadt Tirschenreuth investiert weiter in die kommunale Infrastruktur – Einweihung des neuen Schalthauses!

Nach Fertigstellung der Außenanlagen wurde das neue Schalthaus der Stadtwerke Tirschenreuth am vergangenen Freitag offiziell durch Stadtpfarrer Msgr. Georg Flierl eingeweiht. Es befindet sich am Neulerchenfeldweg neben dem Umspannwerk der Bayernwerke – und gewährleistet von dort bereits seit Ende 2021 die stadtweite Verteilung der gesamten elektrischen Energie. „Damit haben die Stadtwerke die Stromversorgung der Stadt… Weiterlesen »

Bauarbeiten an der Lärmschutzwand laufen an der B15

Die 36 Jahre alte Lärmschutzwand an der B15 wird nun erneuert. Die Maßnahme soll bis kurz vor Weihnachten dauern und sorgt bis dahin für weiträumige Umleitungen für den Schwerlastverkehr. Quelle und ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/bauarbeiten-laermschutzwand-laufen-b15-id3740599.html

Stadt Tirschenreuth erhält Bundespreis Stadtgrün

Im Rahmen einer Festveranstaltung in Berlin sind gestern Abend durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen die Gewinner des Bundespreises Stadtgrün bekanntgegeben worden. Die diesjährige Auslobung stand unter dem Motto „Klimaanpassung und Lebensqualität“. Neben Aachen, Mannheim, Leipzig und Bad Saulgau gehörte auch Tirschenreuth zu den fünf ausgezeichneten Städten. Zuvor hatte eine unabhängige, interdisziplinäre Jury… Weiterlesen »

Stadtbücherei Tirschenreuth mit einem neuen Outfit!

Alle Leserinnen und Leser können sich seit dieser Woche wieder an Büchern u. ä. aus der Stadtbücherei Tirschenreuth erfreuen. Nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen im Raum mit der historischen Dampfmaschine fand an diesem Mittwoch die offizielle Wiedereröffnung statt. Bereits Mitte Juli begannen die Handwerker, der städtische Bauhof und das Team der Stadtbücherei mit der Renovierung. Dabei wurden… Weiterlesen »

CSU – Halbjahresflyer II. Quartal 2022

Für das zweite Halbjahr 2022 hat sich der CSU-Ortsverband wieder ein interessantes und informatives Programm aufgestellt. In Flyerform gedruckt, haben die Mitglieder alle anstehenden Termine zwischen August und Dezember mit den Kontaktdaten der Vorstandschaft griffbereit. Und weil heuer die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ansteht, Deutschland spielt in der Gruppe E, sind die drei Spiele der deutschen… Weiterlesen »

Neuer Look für Tirschenreuther Stadtbücherei

Seit mehreren Wochen sind Handwerker und das Team der Stadtbücherei bereits am Werkeln, um den großen Raum mit der historischen Dampfmaschine neu zu gestalten. Bürgermeister Franz Stahl und Hauptabteilungsleiter Markus Bergauer machten sich in dieser Woche persönlich ein Bild vom Fortschritt der Arbeiten.  „Neue, hellgrau gestrichene Wände, neue Präsentationswürfel und freistehende Regale, neue bequeme Sessel… Weiterlesen »

Pfarrer-Witt-Gasse erinnert an Tirschenreuther Stadtpfarrer

Mit der Fertigstellung des zwischen Kirchplatz und Koloman-Maurer-Straße gelegenen Hauses St. Elisabeth ist in der Tirschenreuther Innenstadt eine neue kleine Gasse entstanden. Auf Vorschlag von Erstem Bürgermeister Franz Stahl und nach einstimmigen Stadtratsbeschluss hat diese den Namen „Pfarrer-Witt-Gasse“ erhalten. „Damit ehren wir unseren im Jahr 2009 verstorbenen ehemaligen Stadtpfarrer und Ehrenbürger Georg Maria Witt, dessen… Weiterlesen »

Historische Stadtführungen: Rück- und Ausblick

Zum Abschluss der 4. Staffel der Historischen Stadtführungen haben sich Akteure, Regisseure, Autoren, Gastgeber der Spielorte, Stadtheimatpfleger und die Gästeführerinnen zu einem gemeinsamen Abend im OWV-Vereinsheim getroffen. Bürgermeister Franz Stahl begrüßte die engagierte und hochmotivierte Truppe und ließ die Aufführungen des vergangenen Jahres Revue passieren. So wurden 13 Rundgänge gebucht und die insgesamt 329 Teilnehmer… Weiterlesen »

Jubiläums-Passion in Tirschenreuth nimmt Form und Gestalt an!

In weniger als drei Monaten, genau am 21. Oktober, findet die Premiere der neuinszenierten Tirschenreuther Passion 2022 statt. „Noch in dieser Woche beginnen wir mit dem Bühnenaufbau. Im ersten Schritt wird das Podest für die Hinterbühne aufgestellt, dann folgt ab Ende August der Aufbau des Theaterfelsens, der bei der diesjährigen Passion das zentrale Bühnenelement sein… Weiterlesen »