Fachkongress zur Europassion

By | 9. April 2019

Eine Abordnung des Organisationsteams der 2020 stattfindenden „Neuen Tirschenreuther Passion“ besuchte in diesen Tagen eine Aufführung der Passionsspiele in Neumarkt in der Oberpfalz.

Diese findet alle zehn Jahre statt. Vor und nach der Aufführung kam es zu zahlreichen Gesprächen sowohl mit den Organisatoren als auch den Gästen aus weiteren in- und ausländischen Passionsspielorten wie Kemnath oder Erl in Österreich. Viele nutzten die Gelegenheit, sich über die Neuinszenierung der Tirschenreuther Passion zu informieren – und sagten bereits ihr Kommen zu. Denn 2020 ist Tirschenreuth auch Gastgeber der Europassion 2020, einem Zusammenschluss aller europäischen Passionsspielorte, die sich dann in der Kreisstadt unter anderem zum Besuch einer Passions-Aufführung und zu einem Fachkongress treffen. Dazu werden Delegationen aus 16 europäischen Ländern erwartet.

Quelle: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/fachkongress-europassion-id2687391.html