„Gab es schon einmal eine Bürgermeisterin?“

By | 3. Februar 2020

Bürgermeister Franz Stahl stellt sich mit „Ausdauer“ den Fragen der 4 a!

 

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts war die Klasse 4a der Tirschenreuther Marien-Grundschule jüngst zu Besuch im Rathaus der Kreisstadt. Dort wurde sie von Bürgermeister Franz Stahl empfangen, an den die Schülerinnen und Schüler viele Fragen hatten. Von „Wieviel Geld hat die Stadt?“ bis „Gab es auch schon einmal eine Bürgermeisterin?“: Das Stadtoberhaupt beantwortete geduldig jede Frage. Nach einer informativen Stunde sowie einem anschließenden Besuch im Bürgeramt machten sich die Mädchen und Jungen wieder auf den Rückweg: mit vielen neuen Eindrücken und einer kleinen Spende für die Klassenkasse.

 

Foto: Stadt Tirschenreuth / M. Streich

BU: Bürgermeister Franz Stahl (hinten, M.)  mit Klassenleiterin Lena Frank (hinten r.) und der 4a im Foyer des Rathauses