Tirscherneuther CSU will Dr. Alfred Scheidler als Landratskandidat

By | 29. Juli 2016

Vier Jahre vor der nächsten Kommunalwahl hat die Tirschenreuther CSU schon mal den ersten Pflock gesetzt: Alfred Scheidler soll wieder als Landrat kandidieren. Der fühlt sich für die Aufgabe gewappnet.
(kro/bz) Beim CSU-Bürgergespräch mit MdL Tobias Reiß im “Seenario” preschte der Tirschenreuther Ortsvorsitzende Huberth Rosner schon mal vor und sprach sich eindeutig für Dr. Alfred Scheidler als den kommenden Landratskandidaten der CSU aus. Der Tirschenreuther ist aktuell ja bereits als Stellvertreter von Wolfgang Lippert im Amt. “Du machst einen sehr guten Job, bist bestens präsent, das kommt bei den Leuten an”, lobte Rosner. Und: Er sei guter Hoffnung, dass mit Dr. Alfred Scheidler die Freie-Wähler- Bastion der letzten Jahre gestürmt und wieder von der CSU zurück erobert werden könne.

Scheidler war bei der letzten Kommunalwahl sozusagen als Überraschungs-Kandidat gegen Wolfgang Lippert (Freie Wähler) in den Wahlkampf gezogen, dem amtierenden Landrat aber – wie auch die vier weiteren Bewerber – gleich beim ersten Urnengang unterlegen.

Auch Bürgermeister Franz Stahl fand nur lobende Worte. “Alfred macht eine hervorragende Arbeit.” Stahl betonte: “Wer 2014 für die CSU den Kopf als Landratskandidat hingehalten hat, hat auch 2020 das Recht, als Erster gefragt zu werden, ob er nicht wieder kandidieren will.” Der so Gelobte fühlte sich durchaus gewappnet, das machen zu können. Bei den vielen repräsentativen Terminen als stellvertretender Landrat sei er sehr viel mit den Menschen zusammen gekommen und habe hervorragende Kontakte auch zu den Vereinen schließen können.

MdL Tobias Reiß, der ja zugleich auch CSU-Kreisvorsitzender ist, bat noch um etwas Zurückhaltung in der Personaldebatte. “Wir müssen diese Thematik sehr professionell angehen. Der Erfolg ist unser Ziel bei der nächsten Kommunalwahl.” Dr. Alfred Scheidler mache eine gute Arbeit, es sei aber wichtig, “dass alle CSU-Ortsverbände geschlossen hinter dem Kandidaten stehen”. Reiß lobte aber den Tirschenreuther Ortsverband. Der sei hervorragend aufgestellt….

Quelle und ganzer Text: http://www.onetz.de/tirschenreuth/politik/tirscherneuther-csu-will-dr-alfred-scheidler-als-landratskandidat-personaldebatte-eroeffnet-d1686637.html

Scheidler-13-11-19