Markante Baustellen

By | 11. Februar 2019

Die Bautätigkeit in Tirschenreuth hält ihr Tempo. Mitunter können sogar die Genehmigungen mit der Ausführung kaum Schritt halten.

Wohnhäuser, eine Werkstatt und das neue Rathaus sind Themen, mit denen sich der Ausschuss für Bau- und Umweltwesen, Stadtentwicklung und Stadtplanung beschäftigen darf. „Es wird weiter Wohnraum geschaffen“, freute sich Bürgermeister Franz Stahl über die verschiedenen Anträge, die alle das gemeindliche Einverständnis erhielten. Dabei ist mancher Bauherr dem behördlichen Ablauf deutlich voraus. Der Bauantrag für ein Bürogebäude an der Einsteinstraße wollte dem Gremium durchaus gefallen. Doch das Vorhaben könnte auch schon im Original beurteilt werden, erläuterte Stahl.

Innenhof und Tiefgarage

In eigener Sache stellte der Bürgermeister die nächsten Maßnahmen bei der Revitalisierung des „Stadtquartiers Maximilianplatz 38“ vor. Gemeint sind dabei die nächsten Schritte beim Umbau des Ruffing-Anwesens zum „Rathaus II“. „Wir bekommen ein ganz tolles Haus“, blickte Stahl schon weit nach vorne. Während das Gebäude zum Marktplatz hin erhalten wird, soll die Fläche bis hinunter zur Schmellerstraße eine gravierende Veränderung erfahren. Die dort vorhandenen Gebäudeteile werden komplett abgebrochen. So jedenfalls steht es in dem Bauantrag der Stadt, der vom Gremium die Zustimmung erhielt. Franz Stahl konnte dem Ausschuss schon die weitere Entwicklung aufzeigen: Im Gebäude zum Marktplatz seien Tourist-Info, die Servicestelle der Stadtwerke sowie oben Büros des Bauamts vorgesehen. An der Seite zur Kirche werde ein Neubau entstehen, der oben Platz für die Kämmerei vorsieht und im Erdgeschoss unter anderem eine öffentliche Toilette. Dieses Gebäude belege nur die Hälfte des Grundstücks, so dass auch ein Innenhof entsteht. Der reiche bis zum weiteren Neubau an der Schmellerstraße. Dort sehen die ersten Pläne aufgrund des Gefälles im Untergeschoss eine Garage mit 25 Stellplätzen und obenauf den neuen Sitzungssaal vor….

Quelle und  ganzer Text: https://www.onetz.de/oberpfalz/tirschenreuth/markante-baustellen-id2630167.html