Monthly Archives: April 2018

Landtagsabgeordneter Tobias Reiß beim Treffen der CSU im Postgassl-Zoigl – Für die Heimat einsetzen

Der CSU-Ortsverband leistet auch bei der Mitgliederwerbung gute Arbeit. Zum Lohn gibt es Zoigl und Musik. Mit einem Zoiglfest belohnte der Kreisverband die vom CSU-Ortsverband Tirschenreuth gewonnene Mitgliederwerbeaktion. Bei Bier, Brotzeit, Musik und Gstanzl konnte man im Postgassl-Zoigl auch mit dem Kreisvorsitzenden und MdL Tobias Reiß ins Gespräch kommen. Ortsvorsitzender Huberth Rosner dankte in der… Read More »

Treffen der Vertreter der Tirschenreuther Vereine – Pavillons für die Vereine

Über 120 Vereine sind in der Kreisstadt aktiv. Mit ihren Veranstaltungen prägen sie das Leben im Ort. An vorderster Stelle steht das Bürgerfest, das am 10. Juni stattfindet. Viele Vertreter der Vereine waren vor wenigen Tagen bei der turnusmäßigen Sitzung im Kettelerhaus anwesend. Eingeladen hatte der Beirat, der über die aktuellen Aktivitäten informierte. Nach der… Read More »

Braukultur mit Maibock-Anstich nach 100 Jahren aus Dornröschenschlaf erwacht Tirschenreuth hat wieder ein eigenes Bier

Passend in der kurzen Krachledernen kommt Stahl Franz am Samstag zum Anstich des Tirschenreuther Maibocks. Zwei Stunden später hat der Bürgermeister das wieder erweckte Bier für gut befunden. Und er sowie seine Frau Cornelia werden bekennende Mitglieder im jungen Verein "Braujuwaren Tirschenreuth e. V.". Von Ulla Britta Baumer Tirschenreuth. "Wie schmeckt er?" Das war die… Read More »

Ein erfolgreiches Wochenende im MQ

Freier Eintritt und Veranstaltungen für Groß und Klein vom Weißwurstfrühstück bis Zauberer Franz lockten am Wochenende mehrere hundert Besucher in das MuseumsQuarier Tirschenreuth (MQ). Ein Auftakt nach Maß für das Jubiläumsjahr 2018, in dem die Stadt noch mit vielen weiteren attraktiven Events das 10-jährige Bestehen des MQ und den 25-jährigen Geburtstag des Fischereimuseums feiern wird.… Read More »

Feierstunde im MuseumsQuartier

10 Jahre MuseumsQuartier Tirschenreuth (MQ), 25 Jahre Fischereimuseum: Im Rahmen einer Feierstunde würdigte Bürgermeister Franz Stahl vor zahlreichen Gästen im MQ beide Jubiläen. Gefeiert werden diese von heute bis Sonntag mit freiem Eintritt und buntem Programm – sowie im Laufe des Jahres mit vielen weiteren attraktiven Veranstaltungen und Ausstellungen. Mehr: www.museumsquartier-tirschenreuth.de —— In Tirschenreuth wird… Read More »

Museumsquartier und Fischereimuseen feiern Jubiläum

Museumsquartier (MQ) und Fischereimuseum feiern gemeinsam Jubiläum. Das MQ existiert seit 10 Jahren, das neue Fischerei- museum seit 25 Jahren. Zum Doppeljubiläum gibt es freien Eintritt und etliche spannende Aktionen. Die Geschichte des Hauses, in dem heute das MQ eingerichtet ist, geht weit zurück. Mitte des 14. Jahrhunderts stand auf dem Areal das Tirschenreuther Schloss.… Read More »

Studieren in Tirschenreuth!

Seit 2016 ist Tirschenreuth ein Standort der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH). Heute nehmen bereits 22 Studenten am berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Soziale Arbeit teil. Und weitere werden hinzukommen, fand doch ein Informationsabend in dieser Woche reges Interesse. Dazu kam eigens Studiengangleiter Prof. Dr. Nicolas Schöpf von der OTH Regensburg in die Kreisstadt und beantwortete kompetent die… Read More »

25-jähriges Dienstjubiläum!

Erika Rahm feierte in diesen Tagen ein besonderes Jubiläum, denn seit 25 Jahren ist sie nun bereits bei der Stadt Tirschenreuth beschäftigt. Dort war Erika Rahm sowohl in der Stadtkasse als stellvertretende Kassenleiterin als auch später im Bürgerbüro und Standesamt tätig. Seit 2016 engagiert sie sich im MuseumsQuartier, wo sie vom Kassendienst über die Organisation… Read More »

Klärende Gespräche!

Viele Vertreter der Kläranlagen im Landkreis sowie vom Wasserwirtschaftsamt Weiden trafen sich in Tirschenreuth zu einem so genannten Nachbarschaftstag. In der Kläranlage der Kreisstadt wurden sie von Bürgermeister Franz Stahl und Abwassermeister Martin Kühn herzlich willkommen geheißen. In ihrer Begrüßung betonten beide nochmals die Wichtigkeit eines regelmäßigen Austausches, sei doch Wasser eines der kostbarsten Güter… Read More »

Sanierung des Gebäudes an der Hochwartstraße – Alte Polizei wird ausgeräumt

Der große Kran kündigt weithin sichtbar den Betrieb auf der Baustelle an der Regensburger Straße an. In dem ehemaligen Gebäude der Polizeiinspektion laufen die Umbauarbeiten für den OTH-Standort. Aktuell sind die Arbeiter als ersten Schritt mit der Entkernung des Gebäudes beschäftigt. Noch in diesem Jahr werden auch die Maßnahmen im Außenbereich starten. Insgesamt hat die… Read More »

Tirschenreuth 2020 – Gastgeber des Europassions-Kongresses Neuinszenierung der Passion

Erstmals ist die Kreisstadt in zwei Jahren Gastgeber eines Europassions-Kongresses. Zu einem ersten Arbeitsgespräche traf man sich in München. Tirschenreuth-Niederbayern-Tirol: Diese internationale Kreativachse soll dafür sorgen, dass die 2020 stattfindende Aufführung der Tirschenreuther Passion wieder ein großer Erfolg wird. Erstmals ist Tirschenreuth dann auch Gastgeber eines Europassions-Kongresses mit internationaler Beteiligung. Zu einem ersten Arbeitsgespräch trafen… Read More »

40.Dienstjubiläum von August Trißl – Mit Courage und Engagement

Stadtkämmerer August Trißl konnte in diesen Tagen sein 40. Dienstjubiläum feiern. Seine Laufbahn begann Trißl 1978 als Polizeihauptwachtmeister beim Bundesgrenzschutz. Vom BGS wechselte er drei Jahre später als Assistenten-Anwärter zur Stadt Tirschenreuth. Seit 1999 ist der diplomierte Betriebswirt und Beamte auf Lebenszeit als Stadtkämmerer tätig. In dieser Funktion zeichnet August Trißl seitdem maßgeblich für die… Read More »

Rampe von der Regensburger Straße zur Lehnerstraße – Treppe kein Hindernis mehr

"Schmuckstücke" sind nicht nur schillernde Preziosen. Auch alte Häuser können nach liebevoller Sanierung im Stadtbild wieder glänzen. Als "Nebeneffekt" ergibt sich an der Lehnerstraße auch eine Verbesserung für die Fußgänger. Bis das Wohnquartier an der Ecke Hochwart-/Lehnerstraße Realität ist, wird aber noch einige Zeit vergehen. Aktuell kann Bauingenieur Ferdinand Lehner nur mit dem großen Plan… Read More »

Weiter auf der Überholspur

Kommentar von Werner Schirmer: Tirschenreuth bleibt auf der Überholspur der Schnellstraße der Veränderungen. Mit dem „Grünen Ring“ wird das nächste Stück Lebensqualität angepeilt, das den Ort weiter aufwertet. Den positiven Schwung hat auch die „Niederlage“ nach der Gartenschaubewerbung nicht abbremsen können. Auch weil Franz Stahl neue Fördertöpfe gefunden hat und auf ein ministeriales Versprechen für… Read More »

Treppen und Fontäne

Bei der Bewerbung für die Gartenschau 2022 ist der „Grüne Ring“ um die Altstadt schon aufgeblüht. Die Niederlage wird die Stadt nicht aufhalten, ihr Vorhaben dennoch zu verwirklichen. Tirschenreuth. (ws) Bei der Stadtratssitzung am Mittwoch konnte Bürgermeister Franz Stahl den ersten Bauabschnitt eines Konzeptes präsentieren, das schon in den Plänen für die Gartenschaubewerbung einen interessanten… Read More »