Museumsquartier und Fischereimuseen feiern Jubiläum

Museumsquartier (MQ) und Fischereimuseum feiern gemeinsam Jubiläum. Das MQ existiert seit 10 Jahren, das neue Fischerei- museum seit 25 Jahren. Zum Doppeljubiläum gibt es freien Eintritt und etliche spannende Aktionen. Die Geschichte des Hauses, in dem heute das MQ eingerichtet ist, geht weit zurück. Mitte des 14. Jahrhunderts stand auf dem Areal das Tirschenreuther Schloss.… Read More »

Studieren in Tirschenreuth!

Seit 2016 ist Tirschenreuth ein Standort der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH). Heute nehmen bereits 22 Studenten am berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Soziale Arbeit teil. Und weitere werden hinzukommen, fand doch ein Informationsabend in dieser Woche reges Interesse. Dazu kam eigens Studiengangleiter Prof. Dr. Nicolas Schöpf von der OTH Regensburg in die Kreisstadt und beantwortete kompetent die… Read More »

25-jähriges Dienstjubiläum!

Erika Rahm feierte in diesen Tagen ein besonderes Jubiläum, denn seit 25 Jahren ist sie nun bereits bei der Stadt Tirschenreuth beschäftigt. Dort war Erika Rahm sowohl in der Stadtkasse als stellvertretende Kassenleiterin als auch später im Bürgerbüro und Standesamt tätig. Seit 2016 engagiert sie sich im MuseumsQuartier, wo sie vom Kassendienst über die Organisation… Read More »

Klärende Gespräche!

Viele Vertreter der Kläranlagen im Landkreis sowie vom Wasserwirtschaftsamt Weiden trafen sich in Tirschenreuth zu einem so genannten Nachbarschaftstag. In der Kläranlage der Kreisstadt wurden sie von Bürgermeister Franz Stahl und Abwassermeister Martin Kühn herzlich willkommen geheißen. In ihrer Begrüßung betonten beide nochmals die Wichtigkeit eines regelmäßigen Austausches, sei doch Wasser eines der kostbarsten Güter… Read More »

Sanierung des Gebäudes an der Hochwartstraße – Alte Polizei wird ausgeräumt

Der große Kran kündigt weithin sichtbar den Betrieb auf der Baustelle an der Regensburger Straße an. In dem ehemaligen Gebäude der Polizeiinspektion laufen die Umbauarbeiten für den OTH-Standort. Aktuell sind die Arbeiter als ersten Schritt mit der Entkernung des Gebäudes beschäftigt. Noch in diesem Jahr werden auch die Maßnahmen im Außenbereich starten. Insgesamt hat die… Read More »

Tirschenreuth 2020 – Gastgeber des Europassions-Kongresses Neuinszenierung der Passion

Erstmals ist die Kreisstadt in zwei Jahren Gastgeber eines Europassions-Kongresses. Zu einem ersten Arbeitsgespräche traf man sich in München. Tirschenreuth-Niederbayern-Tirol: Diese internationale Kreativachse soll dafür sorgen, dass die 2020 stattfindende Aufführung der Tirschenreuther Passion wieder ein großer Erfolg wird. Erstmals ist Tirschenreuth dann auch Gastgeber eines Europassions-Kongresses mit internationaler Beteiligung. Zu einem ersten Arbeitsgespräch trafen… Read More »

40.Dienstjubiläum von August Trißl – Mit Courage und Engagement

Stadtkämmerer August Trißl konnte in diesen Tagen sein 40. Dienstjubiläum feiern. Seine Laufbahn begann Trißl 1978 als Polizeihauptwachtmeister beim Bundesgrenzschutz. Vom BGS wechselte er drei Jahre später als Assistenten-Anwärter zur Stadt Tirschenreuth. Seit 1999 ist der diplomierte Betriebswirt und Beamte auf Lebenszeit als Stadtkämmerer tätig. In dieser Funktion zeichnet August Trißl seitdem maßgeblich für die… Read More »

Rampe von der Regensburger Straße zur Lehnerstraße – Treppe kein Hindernis mehr

"Schmuckstücke" sind nicht nur schillernde Preziosen. Auch alte Häuser können nach liebevoller Sanierung im Stadtbild wieder glänzen. Als "Nebeneffekt" ergibt sich an der Lehnerstraße auch eine Verbesserung für die Fußgänger. Bis das Wohnquartier an der Ecke Hochwart-/Lehnerstraße Realität ist, wird aber noch einige Zeit vergehen. Aktuell kann Bauingenieur Ferdinand Lehner nur mit dem großen Plan… Read More »

Weiter auf der Überholspur

Kommentar von Werner Schirmer: Tirschenreuth bleibt auf der Überholspur der Schnellstraße der Veränderungen. Mit dem „Grünen Ring“ wird das nächste Stück Lebensqualität angepeilt, das den Ort weiter aufwertet. Den positiven Schwung hat auch die „Niederlage“ nach der Gartenschaubewerbung nicht abbremsen können. Auch weil Franz Stahl neue Fördertöpfe gefunden hat und auf ein ministeriales Versprechen für… Read More »

Treppen und Fontäne

Bei der Bewerbung für die Gartenschau 2022 ist der „Grüne Ring“ um die Altstadt schon aufgeblüht. Die Niederlage wird die Stadt nicht aufhalten, ihr Vorhaben dennoch zu verwirklichen. Tirschenreuth. (ws) Bei der Stadtratssitzung am Mittwoch konnte Bürgermeister Franz Stahl den ersten Bauabschnitt eines Konzeptes präsentieren, das schon in den Plänen für die Gartenschaubewerbung einen interessanten… Read More »

Matthias Haulena neuer Kommandant der Tirschenreuther Feuerwehr – Führungswechsel bei der Wehr

Jahrelang haben Harald Birner und Roland Frank bei der Feuerwehr den Kurs bestimmt. Jetzt übergaben die Kommandanten ihre Posten an neue Leute. Die Feuerwehr der Kreisstadt hatte am vergangenen Samstag die Wahl. Bestimmt wurde der neue Kommandant und sein Stellvertreter. Matthias Haulena wurde auf der Dienstversammlung zum 1. Kommandanten gewählt, Thomas Keller und Thomas Sladky… Read More »

CSU besichtigt Polizeiinspektion in Tirschenreuth – Kurzbesuch in den Zellen und im „Fotoatelier“

Die Polizeiinspektion von innen zu erleben, ist nicht jedermanns Sache. Anders bei der ersten "CSU auf Tour" in diesem Jahr. In kürzester Zeit war das Besichtigungsangebot ausgebucht. PI-Leiter Werner Schönfelder hatte sich eigens Zeit genommen, um die Besuchergruppe zu informieren. Schönfelder ging dabei auch kurz auf die Geschichte der Polizeiinspektion ein und versicherte sehr froh… Read More »

Polizeivizepräsident der Oberpfalz besucht Tirschenreuth – „Hier lässt es sich sicher leben“

Zwei Gründe hat Thomas Schöniger, warum er die Polizeiinspektion (PI) Tirschenreuth besucht. Zum einen vollzieht der Vizechef des Polizeipräsidiums Oberpfalz offiziell den Stabwechsel des stellvertretenden PI-Leiters. Zum anderen will er sich ein Bild vom neuen Haus und den Kollegen machen. Seit 1. Dezember 2017 ist der ehemalige Tirschenreuther Stellvertreter, Polizeihauptkommissar Hermann Weiß, Chef der PI… Read More »

Aktion „Alles Banane“ beim Kunsthandwerklichen Ostermarkt in Tirschenreuth – Kampf gegen niedrige Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen

Die Banane stand am Sonntag beim Ostermarkt am Marktplatz im Blickpunkt der "Fairtrade"-Steuerungsgruppe. Leiterin Doris Schön verwies unter dem Motto "Alle Banane" auf die weltweite Beliebtheit der Südfrucht. Dennoch sei der Alltag und das Leben der auf den Plantagen in Kolumbien, Mexiko, Panama und Peru Beschäftigten, um nur einige zu nennen, von niedrigen Löhnen und… Read More »

140 Teilnehmer bei Stadtlauf in Tirschenreuth – Matthias Eckmeyer verteidigt Titel

140 Läufer waren am Palmsonntag zum 20. Tirschenreuther Stadtlauf gekommen. Mit dabei war auch die Selbsthilfegruppe Behinderte/Nichtbehinderte, die mit 40 Teilnehmern sogar die größte Gruppe stellte. Viele Zuschauer säumten die Laufstrecken. Wie alle Jahre wurden unter den Tirschenreuther Teilnehmern die Stadtmeister ermittelt. Bei den Männern konnte Matthias Eckmeyer seinen Titel verteidigen, bei den Damen siegte… Read More »

Neue Ausstellung im Museumsquartier – Crash-Kurs zur Stadtgeschichte

Zur Eröffnung gibt es Klosterbier. Schließlich haben die Zisterzienser bei der Entwicklung Tirschenreuths eine wichtige Rolle gespielt. Der Historische Arbeitskreis erinnert in einer Ausstellung daran. Vor 800 Jahren erwirbt das Kloster Waldsassen das "praedium tursenrut". Der Kauf des Landguts Tirschenreuth ist ein Meilenstein. Hervorragend besucht war am Freitagabend die Vernissage zur Ausstellung "Es war einmal… Read More »

Stadt Tirschenreuth hofft auf die Unterstützung durch die Bürger – Auf der Suche nach Wegepaten

Originelle Stadtführungen, vielfältige Angebote für die Gäste und attraktive Ausstellungen im Museumsquartier bringen immer mehr Besucher in die Kreisstadt. Das beweist ein Plus von über 10 Prozent bei den Übernachtungen. "Wir können recht zufrieden sein", beurteilte Bürgermeister Franz Stahl beim Treffen des Ausschusses für Kultur, Tourismus. Museumsangelegenheiten und Städtepartnerschaften die Statistik für 2017. Die belegt… Read More »

Ferienaktion der Stadt Tirschenreuth mit Learning Campus – Räuber und Schatzsucher

Zwei besondere Ferienaktionen werden den Kindern zu Ostern und Pfingsten geboten. Mit Learning-Campus warten tolle Abenteuer in der Natur auf die Mädchen und Buben. Nach dem großen Erfolg der Learning-Campus-Ferienangebote im Sommer vergangenen Jahres bietet die Stadt Tirschenreuth diese heuer zusätzlich auch in den Oster- und Pfingstferien an. Dann können Kinder im Alter von 5… Read More »

Franz Stahl als Vertreter des ländlichen Raums im Bayerischen Landtag

Die Führungsspitzen der Europäischen Metropolregionen München und Nürnberg waren kürzlich im Maximilianeum, dem Sitz des Bayerischen Landtages in München, zu Gast. Mitglied der Delegation war auch Tirschenreuths Erster Bürgermeister Franz Stahl, der sich in seiner Funktion als Stellv. Ratsvorsitzender der Metropolregion Nürnberg seit vielen Jahren für deren Belange einsetzt.   Im Rahmen eines Parlamentarischen Abends… Read More »

Kunst hilft und unterstützt an Krebs erkrankten Kindern!

Aus den Händen von Bürgermeister Franz Stahl und des Künstlers Tom Brankovic konnte der 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Oberpfalz-Nord e.V. Herbert Putzer eine Spende in Höhe von 250 EUR entgegennehmen. Tom Brankovic stellte dafür den Erlös aus einer Minutenporträt-Malaktion in Höhe von 80 EUR zur Verfügung – und die Stadt Tirschenreuth stockte diesen Betrag noch… Read More »

Tirschenreuther Bürger putzen wieder ihr Schmuckstück fürs Frühjahr heraus – Jetzt wird die Winterkälte weggefegt

Nichts kann den Förderverein aufhalten, selbst wenn es draußen stürmt und schneit. Steht der Frühjahrsputz im Fischhofpark an, sind die Vereinsmitglieder einfach nicht aufzuhalten. Mit Kind und Kegel, und das ist wörtlich gemeint, rückten sie am Samstagnachmittag bei minus drei Grad dem Gestrüpp, den Hecken und Bäumen auf die Pelle. Die Besprechung über die anstehenden… Read More »

Stadt Tirschenreuth reagiert mit Millioneninvestition! Viel Geld für Krippenplätze!

Die Stadt braucht mittelfristig rund 70 Kinderkrippenplätze. Um diese Zahl zu erfüllen, will Bürgermeister Franz Stahl viel Geld in die Hand nehmen. Aktuell gebe es in Tirschenreuth nur 48 Plätze, so Franz Stahl: 36 im Kinderhaus "Kunterbunt" und 12 im Katholischen Kindergarten. Ein Mehrbedarf von 22 Plätzen sei also vorhanden. In die qualifizierte Bedarfsplanung der… Read More »

Stellplatz für Wohnmobile und Versorgungseinrichtungen beim Fischhofpark!

Vier zusätzliche Bauparzellen – Wie immer, Ablehnung von Wählergemeinschaft Umwelt! Die Stadt Tirschenreuth hat im Bereich am Fischhof einen Stellplatz für Wohnmobile geschaffen. "Dort sollen im Rahmen des Bebauungsplanes "Am Fischhof" auch Anschlussmöglichkeiten für Strom und Wasser sowie für die Entsorgung von Abwasser eingerichtet werden. Auch öffentliche Toiletten werden in diesem Zusammenhang entstehen", erläuterte Bürgermeister… Read More »

Ein Theater- und Konzertprogramm der Extraklasse – Kultur für jeden Geldbeutel

Die Stadt Tirschenreuth leistet sich auch 2018/2019 ein eigenes Kulturprogramm. Vom Musical über einen Theaterabend bis zur Konzertrevue sind fünf attraktive Veranstaltungen geplant – und das zu einem sensationellen Preis. Seit der Jahrtausendwende ist die Stadt Tirschenreuth Veranstalter eines eigenen Konzert- und Theaterprogramms im Veranstaltungszentrum Kettelerhaus. Das neue Programm steht und bringt wieder fünf attraktive… Read More »

Förderverein Fischhofpark e. V. lädt im Juni zu Tirschenreuther Gartentagen ein – Preopening und Saragossa Band

Der Förderverein Fischhofpark sorgt für eine Neuauflage der "Tirschenreuther Gartentage". Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, gibt es ein großes Programm, das von Pflanzen aus Eigenanbau über mediterrane Kübelpflanzen bis hin zu Rosen und Raritäten im Gemüsegarten ein breites Themenspektrum abdecken soll. Während der Winterzeit haben sich die Vereinsmitglieder ein schönes Programm erarbeitet.… Read More »

Dr. Norbert Fischer in den Ruhestand verabschiedet – „Der Käpt´n geht von Bord“

Tirschenreuth. 15 Jahre und 4 Monate war Dr. Norbert Fischer Chefarzt bei der Kliniken Nordoberpfalz AG in Tirschenreuth. Mit Ende des Monats beendet der 65-jährige Mediziner seine berufliche Tätigkeit und geht in den Ruhestand. Am Donnerstagnachmittag verabschiedeten Krankenhausleiterin Claudia Kost, die Kollegen und Mitarbeiter den Mediziner. "Der Käpt'n geht von Bord", hieß es respektvoll in… Read More »

Bürgerversammlungen in Tirschenreuth – Nur gute Nachrichten

Die Schulden sinken, die Wirtschaft boomt. Mit diesen positiven Aussagen hat Franz Stahl bei Bürgerversammlungen leichtes Spiel. Sowohl in der Kreisstadt als auch in den Ortsteilen hatte Franz Stahl zur alljährlichen Bürgerversammlung eingeladen. Resonanz und Interesse waren groß, die Veranstaltungsräume bestens gefüllt. Ausführlich informierte der Bürgermeister über die wichtigsten Zahlen und Ereignisse des vergangenen Jahres.… Read More »

Erste Gedanken über Nutzung des Bauhofgeländes – Komplexes Zukunftsthema

Das kleine "Schalthaus" führt eher ein unauffälliges Dasein. Dabei steht es durchaus im Zentrum interessanter Überlegungen, die das Stadtbild deutlich verändern könnten. In den Ausführungen in der Stadtratssitzung über die Jahresrechnung für 2016 kam die Anlage auf dem Gelände am Bauhof ins Gespräch. Für das Prüfungsgremium durfte Manfred Zandt von den Freien Wähler zunächst für… Read More »

Neugeborenenempfang der Stadt Tirschenreuth – Anerkennung für junge Familien

Bürgermeister Franz Stahl zitierte beim Neugeborenenempfang am Samstag im Kinderhaus Kunterbunt den ehemaligen Kardinal Josef Frings: "Die Zukunft des Volkes hängt nicht von der Zahl der Kraftwagen ab, sondern von der Zahl der Kinderwagen". Stahl ergänzte: "Ich wünsche mir in Tirschenreuth mehr Kinderwagen als Kraftwagen". Die Voraussetzungen dafür müssen geschaffen werden. Tirschenreuth sei auf dem… Read More »

Gute Erfahrungen mit „Learning Campus“ – Ferienfreizeit wird ausgeweitet

Mit der Ferienfreizeit von "Learning Campus" haben Stadt und Eltern gute Erfahrungen gemacht. Bei der Fortsetzung in diesem Jahr könnte es auch Angebote in den Oster- und Pfingstferien geben. Mit abwechslungsreichen Programmen hatte "Learning Campus" in den zurückliegenden Sommerferien bei vielen Kindern für spannende Tage gesorgt. Finanziell unterstützt wurden die Angebote durch einen Beitrag der… Read More »

Viele Besucher bei Bürgerversammlung im Kettelerhaus – Eine „Stadt der Ideen“

"Wir bauen weiter an unserer Zukunft", beteuert Franz Stahl bei der Bürgerversammlung. Und konnte dies auch gleich mit einer eindrucksvollen Leistungsbilanz belegen. Knapp zwei Stunden dauerte die Leistungsbilanz von Franz Stahl in der Bürgerversammlung am Freitag im Kettelerhaus. "Greifen sie in die Politik unserer Stadt mit ein, denn Tirschenreuth ist eine Stadt der Ideen und… Read More »

Tirschenreuth verliert weiter Einwohner – Wirtschaftlich stärkste Kraft

Bei den Finanzen oder der Wirtschaftskraft kann die Kreisstadt punkten. Schlechter schaut es dagegen bei der Einwohnerzahl aus. Aktuell finden in der Stadt 4549 Menschen Arbeit. "Tirschenreuth ist damit nach Weiden die wirtschaftlich stärkste Kraft in der Region", schilderte Stadtoberhaupt Franz Stahl bei der Bürgerversammlung am vergangenen Freitag. Lob fand er für die zahlreichen "Global… Read More »

CSU-Bundestagsabgeordneter Albert Rupprecht besucht Firma HJS Schmidt – Innovationskraft stärken

Die Kreisstadt kann auf eine Reihe erfolgreicher Firmen stolz sein. HJS Schmidt gehört dazu. Damit gerade für die mittelständischen Unternehmen die Bedingungen weiter passen, durfte sich Abgeordneter Albert Rupprecht im Gespräch mit Christian Schmidt ein paar gut gemeinte Ratschläge anhören. Seit über vier Jahrzehnten behauptet sich das Unternehmen HJS Schmidt auf dem Markt. Neben dem… Read More »

Jugendrat will betagtes Sportangebot wieder „aufmöbeln“ – Neuer Schwung für Trimmpfad

Bei der Winterwanderung ist der gesellige Teil durchaus erwünscht. Der gemeinsame Spaziergang ist aber auch eine gute Gelegenheit, mit den Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Bestes Wanderwetter hatte CSU-Vorsitzender Huberth Rosner zur Winterwanderung 2018 "organisiert". Rund um den Waldtrimmpfad führte heuer die Wanderstrecke, mit Gelegenheit zum zwanglosen Gespräch mit den anwesenden Mandatsträgern und einem gemütlichen… Read More »

Spaßwoche im Evangelischen Kindergarten in Tirschenreuth – Lustige Hüte und Gespenster

Die "Spaßwoche" in der Faschingszeit ist im Evangelischen Kindergarten schon Tradition geworden. Dabei steht jeder Tag der Woche unter einem anderen Thema. Da gibt es einen "Lustige-Hüte-Tag", einen "Blau-Tag", den "Verkehrt-herum-Tag", einen Schlafanzug-Tag und einen "Gespenster-Tag". Seit Jahren gehört auch der Besuch des Bürgermeisters Franz Stahl dazu, der ja, wie allgemein bekannt, im Fasching für… Read More »

Ausschüsse des Stadtrats Tirschenreuth tagen – Stadt macht mobil

Bürgermeister Franz Stahl informierte den Haupt-, Finanz- und Werkausschuss, dass weitere öffentliche Lädesäulen für Elektroautos kommen werden. Eine soll am Großparkplatz entstehen, eine weitere an der St.-Peter-Straße. Förderanträge seien hierfür gestellt. Wenn der Förderbescheid komme, werde man dem "Ladeverbund Franken+" beitreten. Zudem verwies Stahl, dass der Landkreis am Landratsamt eine neue Ladestelle bauen werde, ebenso… Read More »

Tirschenreuth – Tursolino-Baxi ab Oktober

Im Schnitt nehmen pro Runde 5,5 Personen auf den 23 Sitzen im Tursolino Platz. Der blaue Stadtbus ist ein Auslaufmodell und wird durch einen 7-Sitzer ersetzt. Aber noch nicht ab Mai, wie ursprünglich geplant. Eine Neustrukturierung des Tursolino-Betriebs hat der Stadtrat schon im vergangenen Jahr beschlossen. Am Dienstag tagte nahezu das gesamte Gremium in Form… Read More »

Umbau des ehemaligen Polizeigebäudes – Denkpause beendet

Die Probleme beim Umbau des ehemaligen Polizeigebäudes spricht Bürgermeister Franz Stahl beim Neujahrsempfang deutlich an. Mittlerweile gibt es aber eine Lösung. "Wir haben Einigung erzielt", verweist der Rathauschef auf Gespräche mit dem Landesamt für Denkmalpflege. Momentan würden die Ausschreibungen laufen. Er hoffe, dass die Vergabe noch im Februar über die Bühne gehe. Danach könne bei… Read More »

Lions-Club spendet Erlös aus dem Weihnachtsmarkt – Christkind kommt im Fasching

Der Tirschenreuther Weihnachtsmarkt des Lions-Clubs ist seit sechs Jahren Publikumsmagnet in der Region. Zigtausende Menschen bevölkern an zwei Wochenenden das Gelände um den Fischhofpark. Mit dem Erlös unterstützen die Löwen zahlreiche Institutionen. Ins Foyer des Rathauses hatten die Organisatoren diesmal wieder eingeladen. Mitgebracht hatten sie einen symbolischen Scheck über 10 000 Euro. Dies sei nur… Read More »

Inspektion bei kleinen Forschern

Im Großen bei den OTH-Studenten des Bachelor-Studiengangs Soziale Arbeit, im Kleinen bei den Mädchen und Jungen des städtischen Kinderhauses Kunterbunt. Im Rahmen der Bundesbildungsinitiative "Haus der kleinen Forscher" sind die Kinder bereits seit 2014 begeisterte Natur- und Technikentdecker. Für die besondere frühkindliche Förderung dieser Themenfelder wurde die Einrichtung mit einem entsprechenden Zertifikat ausgezeichnet. Wie hat… Read More »

Museumsquartier und Fischereimuseum feiern Geburtstag

Zwei Jubiläen haben unmittelbar miteinander zu tun und stehen heuer im Museumsquartier (MQ) im Mittelpunkt. Das MQ selbst wird 10 Jahre alt, das integrierte Fischereimuseum feiert 25-jähriges Bestehen. Natürlich wird dieses Ereignis groß gefeiert. Denn, wie Bürgermeister Franz Stahl sagte, wirke das MQ als Kulturstätte weit über die Stadtgrenzen hinaus. Bei der Pressekonferenz standen neben… Read More »

Betriebsfeier Tuchfabrik Mehler in Tirschenreuth – Mitarbeiter das Rückgrat unserer Firma

Für Paulus Mehler sind die Mitarbeiter das "Rückgrat unserer Firma": Und dass er sich auf seine Leute verlassen kann, erklärt der Geschäftsführer unmissverständlich bei der Jubilarfeier. "Das Jahr 2017 war ein herausforderndes Jahr. Das Jahr kostete viel Kraft und mir Substanz", sagte Mehler bei der Betriebsfeier der Tuchfabrik Gebrüder Mehler. Die Feier fand kürzlich im… Read More »

Frühstück, Zoigl und Politik

Einiges vor hat der CSU-Ortsverband im ersten Halbjahr 2018. So bieten sich auf den Baustellen der Feuerwehr und des alten Polizeigebäudes Gesprächsmöglichkeiten. Für alle am Kommunalgeschehen Interessierten hat Vorsitzender Huberth Rosner auch die Termine für die Bürgerversammlungen in Tirschenreuth und den Ortsteilen in die Übersicht aufgenommen. Sie starten am Freitag, 16. Februar, im Kettelerhaus. Es… Read More »

„Zukunft Stadtgrün“ statt Gartenschau – Drei Schritte zum grünen Gürtel

Den Zuschlag für die kleine Gartenschau 2022 hat Tirschenreuth zwar nicht erhalten, die Umsetzung des Konzepts ist durch das Städtebauförderprogramm "Zukunft Stadtgrün" aber trotzdem möglich. Der erste Bauabschnitt startet in diesem Jahr. "Somit verschwindet unsere Bewerbung nicht in der Schublade. Im Gegenteil: Sie hat sogar noch einen positiven Effekt", freut sich Bürgermeister Franz Stahl. Die… Read More »

Abwarten, dann machen wir unaufgeregt weiter – Bürgermeister Franz Stahl informierte über Straßenausbaubeiträge – Grundversorgungstarif für Strom wird nicht erhöht

Die Anwohner der Ringstraße dürfen hoffen. Sie könnten die ersten Bürger der Kreisstadt sein, die von der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge profitieren. Bürgermeister Franz Stahl informierte den Stadtrat in der Sitzung am Donnerstag über die geplante Abschaffung der Beiträge. Stahl: "Ich finde das gut." Er verwies darauf, dass in Tirschenreuth zur Zeit eine Baumaßnahme laufe: der… Read More »

Spielplatz der Begegnung wird heuer eröffnet – Jugendratssprecher Tobias Weiß informierte den Stadtrat – Viel Lob für den Jugendrat

Tobias Weiß, Sprecher des Tirschenreuther Jugendrats, informierte den Stadtrat am Donnerstag im Rathaus über die Arbeiten im vergangenen Jahr. 2017 sei ein sehr aktives Jahr gewesen. Der Jugendrat habe sich im Bereich der Stadtentwicklung, der politischen Bildung, der Nachhaltigkeit und bei den Freizeitmöglichkeiten eingebracht. Hervorragend sei die Zusammenarbeit mit den Jugendräten in Mitterteich und Waldsassen.… Read More »

Essen im Seniorenheim „Leben plus“ bittet zu Tisch

Als Vorspeise gibt es Erbsensuppe, als Hauptgang stehen Nudel-Gratin oder Quarkstrudel mit Vanillesauce auf der Speisenkarte – je nachdem, ob man vegetarisch oder "normal" bevorzugt. Den Abschluss bildet eine Mascarponecreme. Wir sind nicht im Gourmetrestaurant, sondern im Seniorenheim. Neun Leute sind es, die am Dienstag zum Mittagessen ins BRK-Seniorenheim "Haus Mühlbühl" gekommen sind. Mirco Streich… Read More »